• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Radfahrerin fährt auf falscher Seite

12.10.2019

Wildeshausen Die Polizei musste in den vergangenen Tagen folgende Vorfälle aufnehmen:
 Eine Radfahrerin ist am Freitag auf der Ahlhorner Straße in Wildeshausen leicht verletzt worden. Nach Darstellung der Polizei war die 50-jährige Wildeshauserin gegen 8 Uhr entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf dem Radweg unterwegs. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Weyhe beabsichtigte, von einem Grundstück auf die Ahlhorner Straße aufzufahren. Dabei übersah er die Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die 50-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Weil der Fahrer einer Sattelzugmaschine am Donnerstag um 13.40 Uhr ein Handy in der Hand gehalten hat und dadurch in Schlangenlinien auf der Autobahn 1 unterwegs war, kontrollierten ihn Einsatzkräfte der Autobahnpolizei Ahlhorn an der Anschlussstelle Wildeshausen-West. Als sie den Handyverstoß ahnden wollten, stellten sie nach eigenen Angaben bei der Kontrolle der Papiere fest, dass die notwendige Führerscheinklasse bereits abgelaufen war. Den 38-Jährigen Mann aus Polen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie ein Ordnungsverfahren. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.
 Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, 9. Oktober, um 11.50 Uhr auf einem Parkplatz am Mühlendamm Ecke Huntestraße in Wildeshausen ereignet hat. Dort kollidierten zwei Pkw, als ein 36-jähriger Mann aus Hude mit seinem Pkw rückwärts in eine Parklücke einparken wollte. Zu diesem Zeitpunkt befand sich hinter seinem Wagen das Auto eines 36-Jährigen Mannes aus Visbek. Die Unfallbeteiligten machten an der Unfallstelle widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang. Die Polizei Wildeshausen bittet Unfallzeugen, sich unter Telefon  0 44 31/9410 zu melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.