• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Feuerwehr Wildeshausen: Rauchmelder löst Fehlalarm aus

08.02.2021

Wildeshausen Ein ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Privathaus an der Deekenstraße in Wildeshausen bescherte am Sonntag gegen 17 Uhr der Feuerwehr Wildeshausen einen Einsatz. Auf Grund der Nähe, in der Kameraden um das Feuerwehrhaus wohnen, konnten die ersten Fahrzeuge recht schnell zur Einsatzstelle ausrücken und tätig werden. Nachdem die Einsatzstelle wieder an die Polizei übergeben worden war. machten sich die Einsatzkräfte auf den etwas langsameren Weg zurück ins Feuerwehrhaus.

Die größere Herausforderung war bei diesem Einsatz für die Kameraden, das „heimische“ Feuerwehrhaus bei den aktuellen Straßenverhältnissen zu erreichen, berichtete Feuerwehr-Pressesprecher Daniel Engels. Teils konnten Einsatzkräfte nur mit mäßiger und sogar Schrittgeschwindigkeit den Weg zum Feuerwehrhaus zurücklegen, um dann mit den Einsatzfahrzeugen auszurücken. Trotz der widrigen Verhältnisse zeigte sich einmal mehr die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Wildeshausen, auch bei diesem besonderen Wetter schnell auszurücken, um den Bürgern unserer Kreisstadt Hilfe zukommen zu lassen, so Engels.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.