• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Einbrecher suchen zwei Kirchenbüros heim

29.08.2019

Wildeshausen /Harpstedt Gleich zwei Einbrüche in Kirchenbüros haben sich jetzt in Wildeshausen und Harpstedt ereignet. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist bis jetzt unklar. In beiden Fällen hofft die Polizei auf Zeugenhinweise unter Telefon   04431/941115. Zeugen, die im genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich zu melden.

Fall eins spielt in Wildeshausen. In der Zeit von Dienstag, 19.15 Uhr, bis Mittwoch, 8.30 Uhr, sind unbekannte Täter in das Kirchenbüro der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde an der Straße „Sägekuhle“ eingebrochen. Sie verschafften sich Zugang zu den Innenräumen, indem sie ein Fenster des Kirchenbüros aufhebelten. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten, hebelten weitere Schränke auf und entwendeten eine größere Menge Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Fall zwei passierte in Harpstedt. Unbekannte Täter brachen hier zwischen Dienstag, 10 Uhr, bis Mittwoch, 16 Uhr, in die Räume der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Harpstedt ein. Durch „Einwirkung“ auf ein Fenster gelangten sie in das Amtszimmer des Gemeindehauses in der Kirchstraße und durchsuchten den Innenraum. Anschließend brachen sie eine weitere Tür auf.

Letztendlich flüchteten die bislang unbekannten Täter ohne Beute. Der verursachte Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.