• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Polizei stellt Suche nach Wildeshauserin ein

15.01.2020

Wildeshausen Vor rund einem Jahr suchte die Polizei mit einem Hubschrauber und einer Hundestaffel nach der vermissten Wildeshauserin Heidi Luers. Die Frau war seit September 2018 vermisst worden, nachdem sie aus der Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen verschwunden war. Auf Anfrage teilte die Polizei nun mit, dass es derzeit keine neuen Ermittlungsansätze gibt. Man gehe von einem Unglücksfall aus, meinte eine Polizei-Pressesprecherin. Da man keine Ansatzpunkte zum Aufenthaltsort der Wildeshauserin habe, sei die Suche derzeit eingestellt.

Lesen Sie auch:
> Weiter keine Spur von Heidi Luers (NWZ-Artikel vom 9. Januar 2019)
> Auch Hundestaffel sucht ohne Erfolg nach Heidi Luers (NWZ-Artikel vom 14. September 2018)

Heidi Luers ist 1,75 Meter groß, schlank und hat schulterlanges blondes Haar. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine beige Hose, ein schwarz-weißes T-Shirt und eine hellblaue Fleecejacke. Die Frau ist orientierungslos, verwirrt und benötigt Medikamente. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon   0 44 31/9410 entgegen.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2714
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.