• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Blütenpracht fürs Ehrenamt

01.12.2016

Die Reihe der konstituierenden Ratssitzungen in der Samtgemeinde Harpstedt ist vorüber, die Bürgermeister sind gewählt. Eines allerdings ist noch nachzutragen: Bei mehreren Sitzungen wurden Blumen und „Flachgeschenke“ überreicht, um langjährige oder auch ausgeschiedene Ratsmitglieder zu ehren.

Zum Beispiel in Beckeln. Hier bat Bürgermeister Heiner Thöle die ausgeschiedenen Ratsfrauen Gerda Lüllmann (die zugleich 2. stellvertretende Bürgermeisterin war) und Ines Evers nach vorn. Beide hatten dem Gemeinderat zehn Jahre angehört. Der Rat erhob sich zu einer Schweigeminute für den verstorbenen Edelhard Deepe, der ebenfalls zwei Wahlperioden lang Ratsmitglied war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kaum hatte er selbst geehrt, wurde auch Bürgermeister Thöle zum Geehrten: Der Beckelner ist seit 20 Jahren im Rat und steht seit fünf Jahren an der Gemeindespitze. „Diplomatisch, organisiert, ein Macher“ – so beschrieb der erste Vize-Bürgermeister Manfred Sander den Bürgermeister. Noch länger als Thöle mischt Cord Renker mit: Er wurde für 30 Jahre Ratsmitgliedschaft ausgezeichnet. Renker habe sein Ziel stets vor Augen, rücke stets den Bürger in den Mittelpunkt, beschrieb Sander.

Blumen hatte auch Willi Beneke mitgebracht, als er die Sitzung des Rates der Gemeinde Winkelsett leitete. Die bunte Blütenpracht war für zwei Männer gedacht, die sich seit zwei Jahrzehnten ehrenamtlich im Gemeinderat von Winkelsett engagieren: Michael Müller-Hjortskov und Jens Uwe Wöhler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.