• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Brötchen und Schlager

03.09.2019

Ein Dorf kommt zusammen: Mit einem gemeinsamen Frühstück sind die Munderloher in den September gestartet. Eingeladen zu der Veranstaltung auf dem Dorfplatz am Helmerweg hatte der Bürgervereinsvorstand – Stefan Rosier, Hildburg Hollmann-Peters und Gerd Rosenbohm.

Die Temperaturen waren zwar im Vergleich zu den vorherigen Tagen deutlich abgesackt, doch die Munderloher machten das Beste draus. Sämtliche Sitzgarnituren waren prophylaktisch überdacht worden. Warm ums Herz wurde den kleinen und großen Gästen bei dem Auftritt der „Sahneschnitten“ – Gesa Wichmann, Regina Schneider und Sonja Grotelüschen-Tschorr, die temperamentvoll und im stilechten Outfit deutsche Schlager aus den 50er, 60er und 70er Jahren interpretierten.

Wer wollte und zuhause den Kleiderschrank nach Schätzen abgesucht hatte, konnte an einem besonderen Wettbewerb teilnehmen, bei dem es um die schönste Krawatte oder das eleganteste Tuch ging. Eine Jury bewertete im Laufe des Vormittags die modischen Accessoires und stimmte über die Sieger ab. Es gewannen bei den Erwachsenen Edith Oetken und Wilfried Osterloh.

Möglich gemacht wurde das Dorffrühstück durch eine ganze Reihe Sponsoren: Dorfbäcker Dannemann spendierte die Brötchen, das Imker-Ehepaar Franz den Honig. Eier steuerte der Hof Schweers-Biebert dank seines mobilen Hühnerstalls bei. Wurst kam von Edeka Uphoff, Käse und Milch von der Ammerländer Molkerei. Die Teilnahme war kostenlos, nur Geschirr, Besteck und eventuelle weitere Aufstriche mussten mitgebracht werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.