• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Buggys und Blumenregen

24.09.2018

Die Kinder der Kinderkrippe Sonnenblume in Wardenburg freuten sich riesig über einen neuen Zwillings-Buggy für das kleine Nickerchen zwischendurch, den Dr. Mirco Josefiok, Christine Seliger und Tobias Drückler vom Förderverein Sonnenblumenkinder jetzt an die Leiterin der Kinderkrippe, Nicole Kittel, übergaben. Im Kindergarten Sonnenblume geht es indes schon seit Anfang August ein bisschen musikalischer zu: Am 7. August überreichte der Förderverein dem Kindergarten eine erste Spende in Form von „Boomwhackers“ – einem Schlaginstrument – und tragbaren CD-Playern für die drei Kindergartengruppen.

Nachdem bereits der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund Wardenburgs Bürgermeisterin Martina Noske zu ihrem 25-jährigen Jubiläum als Hauptverwaltungsbeamtin gratuliert hatte, wartete nun auch im Rat ein wahrer Blumenregen auf die Verwaltungschefin. Alle Fraktionen hatten einen Strauß für die Bürgermeisterin dabei, die sie zu Beginn der Sitzung mit guten Wünschen überreichten.

Im Rahmen der SPD-Mitgliederversammlung ehrten die Vorsitzende Andrea Glunde und ihr Stellvertreter Werner Wulf drei Mitglieder des Ortsvereins für langjährige Parteizugehörigkeit. Hannelore Glunde ist ebenso wie Holger Otten 40 Jahre dabei, Andreas Klarmann erhielt Urkunde, Nadel und Blumen für 15 Jahre Mitgliedschaft. Zuvor war schon der langjährige Vorsitzende und Fraktionsvorsitzende Heinz Brigant für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.