• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Falkenburgs junge Garde chancenlos

02.09.2019

Delmenhorst Erneut zeigte sich der Fußball-Kreisligist TV Jahn Delmenhorst schussfreudig. Gegen Schlusslicht TV Falkenburg gewann das Team von Trainer Arend Arends mit 10:0 (3:0). „Bis zum Führungstreffer haben wir gut mitgehalten und es gab Chancen auf beiden Seiten. Aber eine halbe Stunde reicht in dieser Liga einfach nicht“, stellte Gästetrainer Georg Zimmermann fest.

Nachdem seiner Mannschaft in der Folge zwei vermeidbare Fehler unterliefen, die zu weiteren Treffern führten, gingen die Köpfe seiner Spieler immer weiter runter. „Da es bei einigen Routiniers noch Trainingsrückstand gab, lag die Verantwortung auf den Schultern der jungen Spieler, die noch nicht soweit sind“, erklärte Zimmermann. Tore: 1:0 Pawletta (33.), 2:0 Sroka (37.), 3:0 Pawletta (40.), 4:0 Maus (49.), 5:0 Sroka (55.), 6:0 Pawletta (60.), 7:0 Yaman (63.), 8:0 Dixon (79.), 9:0/10:0 Gradtke (82., 90. +2)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.