• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Dicke Schecks für die Jugend

20.09.2013

Über dicke Schecks von Thomas und Frauke Landt, Inhaber der Hatter Mühle, freuen sich die Waldschule Hatten, die Grundschule Kirchhatten, die Handballabteilung der TSG Hatten-Sandkrug und der Spielmannszug Hatten. Die Schulen und der Sportverein erhielten je 2000 Euro, der Spielmannszug 1182,66 Euro.

Zum 200-jährigen Bestehen der Mühle im Mai 2013 hatten sich die Landts keine Geschenke gewünscht und keine große Party veranstaltet, sondern um Einzahlungen auf ein Spendenkonto gebeten, dass die Gemeinde Hatten dafür eingerichtet hat. „Wir dachten, damit erreichen wir mehr als mit einem großen Fest“, sagte Thomas Landt am Donnerstag bei der offiziellen Übergabe der Spenden in der Grundschule Kirchhatten. „Dass so viel Geld zusammenkommt, damit hatten wir aber auch nicht gerechnet“, fügte Frauke Landt hinzu. Die Schulleiter von Wald- und Grundschule, Stephan Piper und Friederike von der Aa, Rainer Schrammek von der TSG, Heinz Peters vom Spielmannszug und Bürgermeisterin Elke Szepanski für die Gemeinde als Schulträger bedankten sich bei Familie Landt. Die Grundschule wird Spiel- und Sportgeräte für die Kinder anschaffen, die TSG kauft Trainingsmaterial und unterstützt mit dem Geld die Schiedsrichterausbildung in der Jugend, der Spielmannszug wird kleinere Instrumente und Tragegeschirre speziell für Kinder und Jugendliche anschaffen. In der Waldschule soll in der kommenden Woche gemeinsam mit der Schülervertretung über die Verwendung der Spende entschieden werden.

Gespendet wurde auch beim Golfclub Oldenburger Land. Beim Turnier für das SOS-Kinderdorf gingen 54 Turnierspieler an den Start und spendeten eine Gesamtsumme von 1858 Euro€. Den 1. Bruttopreis der Damen sicherte sich Gisela Wells ,den 1 Bruttopreis der Herren Steffen Hennicke. Ebenfalls erfolgreich waren Thomas Otto vom Golfclub Hude, Harald Fassmer, Michael Morick, Anita Lange, Stefanie Heuer (alle Golfclub Oldenburger Land) Ingo Bausen vom Golfclub Hude, Torge Fassmer, Tommy Nick Legenhausen und Fred Daniel (alle Golfclub Oldenburger Land)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Es wurden viele hochwertige Preise vergeben, die der Initiator des Turnieres, Joachim Schuch vom SOS-Kinderdorf, zur Verfügung gestellt hatte.

Wie bei der Hatter Mühle wurde auch im Hotel „Zum Deutschen Hause“ in Kirchhatten im Mai Geburtstag gefeiert. Das Haus besteht seit 100 Jahren. Kerstin Schnitker und Eckard Bruns-Schnitker veranstalteten dazu auch ein Gewinnspiel, die Gewinner hat jetzt die Auszubildende Christine Stetinger (ovales Bild) ermittelt. Aus der großen Box mit Teilnehmerkarten zog sie drei Namen: Marga Haaken aus Jeddeloh erhält den Hauptpreis, einen viertägigen Aufenthalt auf Wangeroog für zwei Personen. Einen Gutschein für eines der Themenbüfetts des Hauses hat Sonja Dittmer aus Wardenburg gewonnen, zur Auswahl stehen etwa Gänse& Entenbüfett, Wildbüfett oder Frühstücksbüfett. Den dritten Preis, drei Flaschen Wein, erhält Gunda Peters aus Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.