• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Ein lauschiger Sitzplatz an der Hunte

14.11.2019

Zwar lädt das Wetter im November nicht allzu sehr zum gemütlichen Sitzen an der Hunte ein, Hilke Müller, stellvertretende Vorsitzende des Bürgervereins Huntlosen, hat es sich dennoch kurz gemütlich gemacht: Gemeinsam mit Waltraud Alves, Kassenwartin des Huntloser Bürgervereins, und Eike Bruns von der Huntloser Filiale der VR Bank Oldenburg Land West weihte sie nun die neue Sitzgruppe des Bürgervereins ein. Der Tisch und die zwei Bänke liegen idyllisch an der Hunte etwa 200 Meter flussaufwärts jenseits der Dehlandbrücke zwischen Huntlosen und Sandhatten.

Ermöglicht wurde der Kauf der rund 1000 Euro teuren Sitzgruppe durch die Ausschüttung des Gewinnsparens der VR Bank im Jahr 2017. „Es hat etwas gedauert, bis wir einen passenden Platz gefunden haben. Hier passt sie aber wunderbar hin“, sagte Hilke Müller. Der Bürgerverein Huntlosen hat bereits in der Vergangenheit mehrere Sitzgruppen aufstellen lassen, „um Möglichkeiten zu bieten, unsere schönen Ecken zu genießen“, meinte die stellvertretende Vorsitzende.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.