• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

FERIENPASS: Einmal in Polizeiarbeit am Tatort hineinschnuppern

23.07.2007

FELDHAKE Für 33 Kinder aus der Gemeinde Dötlingen und für zehn Kinder vom Elsflether Faustballverein kann am heutigen Montag um 17 Uhr das Zeltlager in Feldhake beginnen. Das Helfer-Team des Vereins „Freunde des Zeltlagers zum Hasen-Ahlers" schaffte am Freitag Gemeinschaftszelte, Toilettenwagen, Tische und Bänke herbei, richtete einen Grillplatz her und traf Vorbereitungen für Spiele. Das Zeltlager, das bis Freitag, 27. Juli, dauert, steht unter dem Motto: „Rund um die Detektive“.

Dazu verriet das 20-köpfige Organisationsteam unter Leitung von Marco Potthoff, dass am Mittwoch drei Mitarbeiter der Kriminalpolizei Wildeshausen den Zeltlagerkindern einen Einblick in die Spurensicherung an einem Tatort geben werden. Vorgesehen ist auch ein Basteltag, bei dem Fuß- und Handabdrücke angefertigt werden können. Weiter steht ein Besuch des Freizeitbades in Kirchhatten auf dem Programm. Das Zeltlager klingt am Freitag um 12 Uhr mit einem Abschlussessen aus, zu dem auch die Eltern eingeladen sind.

Während des fünftägigen Zeltlagers werden die Kinder von ehrenamtlichen Helfern komplett verpflegt. Bei der Zubereitung der Mahlzeiten könnten die Jungen und Mädchen gern selbst mit Hand anlegen, wenn sie wollen, hieß es. „Unser Anliegen ist es, den Kindern ein paar schöne, abwechslungsreiche und preiswerte Urlaubstage anzubieten. In Verbindung mit dem Kauf eines Ferienpasses der Gemeinde Dötlingen kostet der Zeltlageraufenthalt nur 18 Euro“, berichtete Marco Potthoff. Ohne Sponsoren wäre dies allerdings nicht möglich. Aber man habe Leute, die Getränke, Spielsachen, Milch, Kartoffeln, Geflügelfleisch und anderes mehr spendeten. Ihnen gebühre ein großer Dank.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Zeltlager für Kinder in Feldhake in den Sommerferien hat eine lange Tradition. Eingeführt wurde es vor vielen Jahren von der Reservistenkameradschaft Dötlingen. Aus dieser Zeit arbeiten als „alte Hasen“ noch Wilfried Potthoff und Joachim Lofink in dem heutigen Helferteam mit. Ansonsten sind überwiegend junge Leute in die Bresche gesprungen. Dem Vereinsvorstand gehören neben Marco Potthoff als 1. Vorsitzenden dessen Bruder Timo Potthoff als 2. Vorsitzender sowie Heike Schwan als Schriftführerin und Sylvia Beier als Kassenwartin an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.