• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Erinnerung an den Tag der Einsegnung

17.09.2013

Jubiläum: 23 ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden erinnerten sich am Sonntag in der St.Briccius Kirche Huntlosen an ihre Einsegnung.. Pastor Michael Ohms begrüßte die Jubilare zunächst zu einem Frühstück. Nach dem Gottesdienst gab es beim Mittagessen im Gasthaus Meyer Gelegenheit, weitere Erinnerungen auszutauschen. Der Tag endete mit einer Kaffeetafel im Wehmehus. Gnadenkonfirmation feierten: Ernst Müller und Heinrich Schütte. Eiserne Konfirmation: Marianne Addicks geb. Schmidt, Annemarie Meiners geb. Spille, Änne Moed geb. Buhlrich, Adolf Müller, Manfred Naber, Irmgard Neuhaus geb. Hoffmann, Ahlke Schierhold geb. Erdmann, Gustav Schwarze, Gerhard Wieting. Diamantene Konfirmation:

Sylvia Alphéus-Jegensdorf geb. Rüdebusch, Günter Hesselmann, Reinhild Nowotnick geb. Schlake, Reiner Schierhold, Hans-Joachim Schnee, Hildburg Schröder geb. Hildebrandt und Gisela Tangemann geb. Meyer.

Goldene Konfirmation: Hartmut Büngel, Dörte Eiskamp geb. Precht, Bärbel Friese geb. Bruckert, Gudrun Kreye geb. Holschenmacher und Wilhelm Vögel.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.