• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Findling unter Vogelstange

16.05.2019

Den rückt so schnell niemand beiseite: Ein rund fünf Tonnen schwerer Findling mit der Aufschrift „Neue Vogelstange Schützengilde von 1403“ wurde auf dem Schießplatz am Krandel platziert. Die Idee zu dem Projekt stammt von Oberleutnant Jörg Kramer (re.), dem Vorsitzenden des Schießausschusses. Die Firma Scheele stiftete den Stein, der vom Hüffermann-Krandienst vom Lkw auf den Platz an der Vogelstange gehoben wurde. Im Anschluss arbeitete Steinmetz Sönke Theesfeld den Papagoy ein. „Das hat allein schon zwei volle Tage gedauert“, berichtet Gilde-Pressesprecher Christian Harting. Hermann Petermann jun., Mitglied der Königskompanie, fertigte den Schriftzug in der Firma Sauer und brachte diesen auf dem Findling an. Lob für das Projekt gab es auch von Bürgermeister und Gildegeneral Jens Kuraschinski (3. v.re.) und Oberst Willi Meyer (links daneben).

BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.