• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Fotos werben für Château

31.10.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPI GANDERKESEE/AS - Der Lichthof des Ganderkeseer Rathauses ist wieder ein bisschen schöner geworden: Anlässlich des Besuchs aus Château-du-Loir eröffnete Bürgermeister Gerold Sprung gestern Morgen eine Foto-Ausstellung. Die Bilder zeigen u.a. Schlösser, Märkte und kulinarische Köstlichkeiten aus Ganderkesees französischer Partnerstadt.

Die Fotos stammen von zwei befreundeten Ehepaaren: Gudrun und Adolf Mutschmann sowie Monika und Hans Brandt. Die vier sind begeisterte Radfahrer und haben bereits mehrere Touren an der Loir unternommen. Immer griffbereit: der Fotoapparat. „Wir haben ordentlich geknipst“, erinnert sich Gudrun Mutschmann. Die Bilder seien jedoch eigentlich nur für private Zwecke geschossen worden, so Monika Brandt, „doch dann haben wir uns überlegt, daraus anlässlich der 25-Jahr-Feier eine kleine Ausstellung zu machen.“

Eine sehr gute Idee, findet Bürgermeister Sprung. „Die Bilder zeigen sehr anschaulich, wie unsere Partner in Frankreich leben.“ Zudem seien die Fotografien eine schöne Werbung für die Region: „Vielleicht regen sie ja den einen oder anderen an, selbst einmal nach Château-du-Loir zu fahren“, so Gerold Sprung.

Die Mutschmanns und die Brandts werden auf jeden Fall noch weitere Radtouren in Frankreich unternehmen. „Dabei entstehen sicher wieder viele Fotos“, sagt Monika Mutschmann – und ihr Mann fügt augenzwinkernd hinzu: „Die stellen wir dann in fünf Jahren zur 30-Jahr-Feier der Partnerschaft aus.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.