• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Gartentipps im MDR

01.09.2016

Die Vorsitzende der Dötlinger Senioren-Union, Elisabeth Winkler, hat kürzlich mit 22 Mitgliedern eine Kremserfahrt unternommen. Vom Gartencafé Iserloy aus führte die Wegstrecke mit dem ortskundigen Treckerfahrer Klaus Ostendorf über den Grenzbereich der Gemeinde hinaus über Wege, die teilweise wenig befahren werden. Ein Erlebnis war der Blick in die Baumschule Schachtschneider in Iserloy. Auf etwa 20 Hektar bot sich den Ausflüglern eine kaum überschaubare Anzahl von Bäumen. Besonders beeindruckt waren die Senioren über den gepflegten Zustand der Anlage. 40 Personen finden hier einen Arbeitsplatz. Der Pflanzenhof gehört zu den größten in der Region, erfuhren die Ausflügler. Im Gartencafé in Iserloy endete der Ausflug schließlich mit einem Grillabend und einem Vortrag von Anne-Marie Glowienka über die Arbeit von „Wi helpt di“.

Der Mann weiß über Pflanzen bestens Bescheid: Olaf Schachtschneider vom Pflanzenhof Schachtschneider in Aschenstedt, zugleich Vorsitzender der Gartenkultour. Bis in die neuen Bundesländer hat sich das herumgesprochen, wie jetzt im Fernsehen zu sehen war. Schachtschneider tritt als Experte in der Sendung „MDR Garten“ des Mitteldeutschen Rundfunks auf. Im Gespräch mit Moderatorin Diana Fritzsche-Grimmig widmet er sich der Hortensie, die als „Augenweide im Garten“ angepriesen wird. Der Gärtnermeister aus Aschenstedt stellte beim MDR Garten besonders schöne Sorten vor, – von der Levana bis zur Butterfly. Er erklärte, wann, wie und wo sie besonders schön wachsen. Das alles machte Schachtschneider in der ihm eigenen souverän-charmanten Art und Weise. Zu den Dreharbeiten fuhr er eigens nach Erfurt. Wer die Erstausstrahlung am Sonntag, zu früher Stunde (8.30 Uhr), verpasst hat, bekommt eine zweite Chance. Die 30-minütige Sendung wird am Sonnabend, 3. September, 12 Uhr, im MDR wiederholt. Ebenfalls ist sie in der MDR-Mediathek abrufbar. Wer gezielt den Aschen­stedter erleben will: Schachtschneider taucht nach gut 13 Minuten erstmals auf.


     www.mdr.de/mdr-garten/pflanzen/ziergarten/hortensien-100.html 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.