• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Jugendfeuerwehren im Landkreis leisten gute Arbeit

23.02.2008

LANDKREIS Hans Rüger, Amtsleiter des Ordnungsamtes im Landkreis Oldenburg, Kreisbrandmeister Andreas Tangemann, Sprecher der Jugendfeuerwehren im Oldenburgischen Feuerwehrverband (OFV), Matthias Trumme, und Landes-Jugendfeuerwehrwart Heinrich Eggers, waren sich einig: Die Jugendfeuerwehren im Landkreis Oldenburg leisten sehr gute Jugendarbeit. Dafür sprachen sie Kreis-Jugendfeuerwehrwart Werner Mietzon und den Jugendfeuerwehrwarten auf der Jahreshauptversammlung ihren Dank aus.

Als besonderen Höhepunkt erwähnte Mietzon die Fahrt in den Heide-Park Soltau am 13. Oktober. Auch das OFV-Zeltlager in Delmenhorst war eine gelungene Veranstaltung.

Besonders erfolgreich war die Jugendfeuerwehr Beckeln. Sie wurden bei den Wettkämpfen auf Bezirksebene Dritter und sicherten sich so die Teilnahme an den Bezirksentscheiden. Dank sprach Mietzon der Kreis- und Landes-Jugendsprecherin Saskia Wessel aus, dass sie diese Aufgabe übernommen hat.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neu im Team der Kreis-Jugendfeuerwehrleitung ist Udo Fricke als Webmaster die Internetseite der Kreisjugendfeuerwehr (www.kjf-oldenburg.de). Neue Kreis-Jugendfeuerwehrpressewartin ist Marina Hollmann.

Die Stundenzahl der 15 Jugendfeuerwehren betrug 2007: 4127 Stunden für feuerwehrtechnische Ausbildung, 4517 Stunden für allgemeine Jugendarbeit und insgesamt 117 Tage für Zeltlager. 362 Mitglieder hat die Jugendfeuerwehr im Landkreis, fünf mehr als im Vorjahr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.