• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Junge Turmfalken aus Ganderkesee sind flügge

15.06.2019

Einmal haben sich diese sechs jungen Turmfalken noch aus der Ferne von Naturfotograf Hans-Hubert Reisch ablichten lassen – wenig später verließen sie den sicheren Nistkasten am Schlauchturm der Freiwilligen Feuerwehr Ganderkesee, in dem sie geschlüpft waren. Flügge geworden sind derweil auch fünf junge Falken, die von ihren Eltern am Turm der St.-Hedwig-Kirche aufgezogen wurden. Auch dort hatte die Ganderkeseer Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) einen Falkenkasten aufgehängt. „Wir haben offenbar ein gutes Mäusejahr“, deutet Nabu-Vorsitzender Hans Fingerhut die Bruterfolge. Auch zwei Schleiereulen-Kästen des Nabu in Kühlingen und Schlutter seien jeweils mit sechs Küken belegt. Sowohl den Turmfalken als auch den Schleiereulen dienen Mäuse als Grundnahrungsmittel. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.