• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Kicker-Oldies und Senioren

12.09.2017

Das Treffen ehemaliger Jugendfußballer des TSV Großenkneten war ein voller Erfolg – da waren sich die Teilnehmer an dem von Heiko Geyer und seinen Helfern inszenierten Treffen einig. Von den gut 60 angeschriebenen ehemaligen Jugendspielern hatten sich 45 gemeldet. Einige waren doch noch kurzfristig verhindert, so dass sich insgesamt 32 Spieler (zwischen den Jahrgängen 1969 und 1979) sehr rege über die alten gemeinsamen Fußballzeiten, ihre persönlichen und beruflichen Lebenswege sowie auch aktuelle Themen austauschten. Einige Veränderungen in Figur und Haarpracht sorgten zusätzlich für Heiterkeit. Die weitesten Anreisen hatten Boris Raderschatt aus Weimar und Claas Brose aus Berlin. Ein weiteres Treffen dieser Art würden alle begrüßen.

Einen kurzweiligen Tag erlebten jetzt 130 Seniorinnen und Senioren aus der Gemeinde Großenkneten. Der Seniorenbeirat hat zu einer Fahrt in das Backtheater nach Walsrode eingeladen. Drei Busse hatte der Seniorenbeirat der Gemeinde organisiert. Nach einem Mittagessen gab es ein kleines Quiz und Musikeinlagen zum Mitsingen und Schunkeln. Im angeschlossenen Backshop gab es die Möglichkeit, frische Backwaren einzukaufen, bevor dann das Theaterstück „Brezelhochzeit wider Willen“ aufgeführt wurde. Nach dem gelungenen Stück wurde die Hochzeitstorte verspeist und nach weiteren Musikstücken machten sich gegen 17.30 Uhr alle mit schönen Erinnerungen auf den Weg zurück in die Gemeinde Großenkneten.

Als nächste Veranstaltungen finden am Donnerstag, 19. Oktober, das Herbstfest im „Alten Posthaus“ in Ahlhorn und am Donnerstag, 30. November, ein Kinonachmittag im „Gasthaus Rönnau“ statt. Für beide Veranstaltungen gibt es derzeit noch die Möglichkeit, sich bei Erika Aufermann, Telefon   0 44 35/57 56, oder bei Kerstin Korte, Seniorenansprechpartnerin der Gemeinde, Telefon   0 44 35/38 8 161, anzumelden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.