• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Schützenfest: Krönung in Dünsen von Stimmungsliedern begleitet

26.06.2012

DüNSEN Rechtzeitig vor dem großen Gewitter ließ der erste Vorsitzende des Schützenvereins Dünsen, Uwe Lustig, am Sonntagabend die Schützen im Festzelt zur Proklamation der neuen Königshäuser antreten. Trübsal schob in dieser Runde niemand, denn mehrfach musste der Vorsitzende seine Aus-führungen unterbrechen, als die Schützen die „Schützen-Liesel“ und andere Stimmungslieder anstimmten.

Unglaublich groß war der Jubel, als Herbert Borchers als neuer König in Dünsen ausgerufen wurde. Ihm, aber auch der Lebensgefährtin Ursel Gerlach galt der Beifall. Vize- König konnte Rolf-Peter Huntemann werden. Zum Jugendkönig ernannte Lustig Timo Beier. Vize-Jugendkönig ist Timo Stakelies. Theresa Huntemann heißt die neue Kinderkönigin. Als Vize-Majestät wurde Carina Radolla gefeiert.

Zuvor gab Uwe Lustig die Namen des Tagesbesten bekannt. Nach mehrmaligem Umschießen stand Christian Bramkamp vor Melanie Meyer fest. Mit dem Laser-Gewehr hatten die Kinder um den Wilhelm-Tell-Pokal geschossen. Nach dem Umschießen stand Stine Cordes vor Mette Meyer als Pokalgewinnerin fest.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon am Sonnabend war der Alterskönig Hans-Erwin Krüger ermittelt worden. Den Vizetitel holte Irene Huntemann. Auch der Gewinner des Schützenfest-Pokals war an diesem Tag ermittelt worden. Hier trug sich Uwe Kräkel vor Dennis Schadwinkel und Ramon Sontowski in die Siegerliste ein. Sieger im Wettbewerb um den Peter & Michael-Pokal konnte Hans-Jürgen Schmidt werden. Auf Platz 2 kam Stefanie Straßburg. Den Schützenfestpokal der Kinder gewann Gina-Marie Schweers vor Stefanie Schorr.

Vorsitzender Lustig nahm auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor. 40 Jahre im Verein sind Hartmut Huntemann, Josef Kaschel, Siegbert Schötschel und Lüder Wessel. Seit 25 Jahren halten Jochen Freese, Elfriede Pleus, Michael Schadwinkel, Karin Schötschel, Jürgen Schulze, Monika Schwarze, Jens Stuckenschmidt und Andre Wodtke dem Verein die Treue.

Während der Königsproklamation begrüßten die Dünsener Schützen auch die Abordnungen der Schützenvereine aus Brettorf sowie aus Kirch- und Klosterseelte.

Daneben wies der Vorsitzende Uwe Lustig auf die Teilnahme am Jubiläums- Schützenfest in Wohlde am kommenden Wochenende hin. Die Dünsener fahren am Sonntag, 1. Juli, um 12.25 Uhr ab Kirche Dünsen über die Haltestellen Landhaus, Birkenweg, Amtsheide und Harpstedt Bahnhof.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.