• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Ehejubiläum: 65 Jahre fest zusammengehalten

10.01.2013

Großenkneten Die Eiserne Hochzeit ist schon ein ganz besonderes Ehejubiläum. Das machten am Mittwoch stellvertretender Landrat Eduard Hüsers, stellvertretender Bürgermeister Rolf Jessen und Pfarrer Heinz-Werner Bittner deutlich, als sie dem Ehepaar Poppe in Großenkneten die Glückwünsche zu seinem Ehrentag überbrachten.

Gustav (88) und Agnes Poppe (89), geb. Roggenbauer, sind seit 65 Jahren verheiratet. „Wenn in der Familie alle zusammenhalten“, sagt Gustav Poppe auf die Frage nach einem Rezept für eine so lange gemeinsame Zeit.

Gustav Poppe stammt aus Großenkneten-Selgenkuhlen. Auf dem elterlichen Hof lernte er nach dem Krieg seine spätere Frau kennen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Agnes Poppe landete 1945 nach der Vertreibung aus Wittgendorf (Schlesien) im Oldenburger Land und nahm eine Stelle als Magd auf dem Hof von Gustav Poppes Eltern an. Die beiden jungen Leute lernten sich kennen und lieben. Am 9. Januar 1948 wurde in Großenkneten geheiratet. Gefeiert wurde auf der Bauerndiele.

Das Paar wohnte zunächst auch auf dem elterlichen Hof. Gustav Poppe war als Kraftfahrer im Nahverkehr unterwegs. 1960 wurde das Haus am Webskamp in Großenkneten gebaut, wo Poppes heute ihren Lebensabend verbringen. Sie haben zwei Töchter, vier Enkel und vier Urenkel.


  www.nwzhochzeit.de 

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.