• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kontinuität beim Heimatverein

27.05.2019

Ahlhorn Mit 206 Mitgliedern und dazu 40 Jugendlichen ist der Heimatverein Baumweg/Lethe Ahlhorn relativ gut aufgestellt. Auf diese Zahlen wies Vereinsvorsitzender Heiner Hüwelmann in der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Ahlhorn hin. Sechs Neuzugängen standen zwei Abgänge gegenüber.

Auf eine Mitgliedschaft von 25 Jahren können fünf Mitglieder zurückblicken. Dazu gehört auch Ilona Becker. Ihr überreichte Hüwelmann die Ehrenurkunde. Auch Klaus und Sonja Grotelüschen-Tschorr hätten die Urkunde erhalten sollen sowie Ursula und Ludwig Kock. Sie waren aber verhindert.

Außerdem standen die kompletten Vorstandsneuwahlen für die zweijährige Amtszeit an. Im geschäftsführenden Vorstand ergaben sich keine Veränderungen. Wiedergewählt wurden Vorsitzender Heiner Hüwelmann, in Abwesenheit Sylvia Varnhorn, Kassenwart Uwe Brooker und Schriftführerin Kirsti Pieper. Brooker erklärte, dass es die letzte Amtsperiode sei.

Im erweiterten Vorstand konnte Ilona Becker als Jugendwartin wiedergewählt werden. Ebenso die Bezirksleute Holger Kayser und Werner Hase (in Abwesenheit) und neu dazu Jens Eichhorn. Den Vergnügungsausschuss besetzen Doris Horstmann, Ruth Bilger und Sven Hüwelmann.

Zuvor hatte Vorsitzender Hüwelmann auf ein volles Veranstaltungsjahr zurückgeblickt. Der Besuch der BAB-Polizeistation Ahlhorn sei sehr interessant gewesen. Weitere Veranstaltungen wie Ferienpassaktion, Wagenumzüge beim Bürgerfest und Kramermarkt in Oldenburg, Erntefest, Laternenumzug, Weihnachtsmarkt und Plattdeutschnachmittag seien sehr gut angekommen.

Beim Boßelwettkampf der Gemeinde Großenkneten gewann diesmal der Heimatverein Baumweg/Lethe. „Damit dürfen wir die Veranstaltung 2020 ausrichten. Eine Strecke ist bereits ausgearbeitet, abseits verkehrsreicher Straßen“, sagte Hüwelmann.

Am Sonntag, 16. Juni, wollen die Heimatvereins-Mitglieder einen Tagesausflug unternehmen. Besucht werden die ehemaligen Ahlhorner Pastoren Annemarie Testa-Claaßen und Mario Testa. Dabei wird die Kirche in Langwarden besichtigt und eine Wanderung nach Tossens unternommen. Ziel sei auch das Melkhus in Butjadingen mit Grillen, Kaffee und Kuchen. Abfahrt ist um 8.30 Uhr vom Hof Hüwelmann. Anmeldungen sind erbeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.