• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Grundschule: Vom Tannenbaum-Medley bis zum Liebeskummer

21.12.2019

Ahlhorn Ob die Theateraufführung „Liebeskummer“ oder die Ukulelen-AG mit dem „Tannenbaum-Medley“: Bunt wie das Weihnachtsfest war auch der vorweihnachtliche Laienspielabend der Grundschule Ahlhorn. In der vollen Pausenhalle sorgten rund 60 Mädchen und Jungen der Grundschule auf der Bühne mit acht Programmpunkten für Spaß.

Für Schulleiterin Darja Kaper war es der erste Laienspielabend unter ihrer Leitung. Gespannt verfolgte sie vom Bühnenrand die einzelnen Aufführungen und wie alles bei den Zuschauern, überwiegend Eltern und Geschwister der Darsteller, ankam.

„He, Frau Holle“ hatten sich die jungen Sängerinnen und Sänger der Chor-AG ausgesucht. Sie beendeten das Programm mit dem Lied „Weihnachten ist nicht mehr weit“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Flöten-AG (Klasse 2) spielte „Backe, backe, Kuchen“ und „Dort in der Ferne“. Im Anschluss lieferten die Mädchen und Jungen der Theater-AG (Klassen 3 und 4) die Aufführung „Liebeskummer“ ab. Mit einem Tannenbaum-Medley schloss sich die Ukulelen-AG an. „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ und „Kling, Glöckchen, klingelingeling“, flöteten die Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 3 und 4 der Flöten-AG. Mit einem Solo (von Clean Bandit) war die Tanz-AG vertreten, und die Klasse 2a stellte das Gedicht „Jetzt fängt Weihnachten an“ vor.

Zu allen Programmpunkten gab es donnernden Applaus. Bei der Fülle in der Pausenhalle hörte sich das schon recht mächtig und begeistert an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.