• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Musical als großes Gemeinschaftsprojekt

27.09.2018

Ahlhorn Alle Generationen auf einer Bühne für ein gemeinsames Weihnachtsstück: Das ist die Idee bei einem Projekt der Pfarrgemeinde St. Peter Wildeshausen/Ahlhorn in diesem Herbst mit Blick auf die Adventszeit. Unter der Leitung von Matthias George wird in Ahlhorn das Musical „Die Nacht der Geschenke“ eingeübt. Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters können daran mitwirken. Mitmachen ist noch problemlos möglich, die ersten Proben sind in den Herbstferien am Montag, 8. Oktober.

Maria Wübbeler sagt über die Intention des Projekts: „Die Idee ist überaus reizvoll und spannend. Sowohl ganze Familien, Erwachsene jeden Alters auch ohne Kinder oder Enkel und natürlich auch alle Kinder und Jugendliche, deren Eltern oder Großeltern nicht dabei sein können oder wollen, können mitmachen.“

Matthias George hat sich dem Projekt mit großer Begeisterung verschrieben. Es wird organisatorisch vom katholischen Kirchenchor begleitet. Dabei ist die Teilnahme für alle geöffnet. Die Konfession spielt keine Rolle. Mitbringen sollte man Spaß am Singen und Schauspielern oder die Lust, es einmal auszuprobieren. Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich. „Solisten, Chor, Bühne und Kulissen, Kostüme und Scheinwerfer … ein großes Ereignis, große Wirkung“, so Wübbeler.

Aufgeführt wird das Musical am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, in der Herz-Jesu-Kirche Ahlhorn. Einstudiert wird es zunächst in getrennten Gruppen. Für die Kinder beginnt die Vorbereitung in den Ferien: von Montag, 8. Oktober, bis Freitag, 12. Oktober, jeweils 9 bis 16 Uhr, sowie 16. November, und 14. Dezember, 16 bis 17.30 Uhr. Bei den Proben werde Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen, betonen die Veranstalter.

Für Erwachsene und Jugendliche finden die Proben an den genannten Tagen jeweils von 20 bis 21.30 Uhr statt. Gemeinsam geprobt wird am 13. Oktober, 17. November und 15. Dezember, 9 bis 16 Uhr. Alle Proben sind im Pfarrheim der katholischen Kirche Ahlhorn.

Die Teilnahme kostet für Kinder 65 Euro, für Geschwisterkinder 25 Euro€. Darin sind Verköstigung sowie Material enthalten. Jugendliche und Erwachsene zahlen 20 Euro. Info/Anmeldung: Wübbeler, maria_wuebbeler@gmx.de oder Telefon 0152/32710201; Marianne Book, book.marianne@gmx.de, Telefon 04435/5196.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.