• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Klassik-Pop-Oratorium einstudieren

22.08.2019

Ahlhorn Der Kirchenchor Herz-Jesu Ahlhorn hat sich für den Herbst wieder ein spannendes Projekt vorgenommen. Zusammen mit Solisten, Sprecher und Orchester geht es um die Aufführung des Klassik-Pop-Oratoriums „Maria“ in sechs Bildern. Dafür wird ein Projektchor gebildet, bei dem alle mitsingen können. Vorkenntnisse seien nicht erforderlich, die Konfession spiele keine Rolle, heißt es. Die nächste Probe des Projektchors ist nach neuer Planung am Donnerstag, 5. September, 20 Uhr. Ein Einstieg ist weiterhin möglich.

Am Sonntag, 10. November, steht die Aufführung unter dem Motto „Seh, ich bin des Herrn Magd“ in der Herz-Jesu-Kirche an. Das Werk behandelt das Leben der Maria von Nazareth von der Vorweihnachtsgeschichte bis zur Auferstehung ihres Sohnes Jesus. Es handelt sich um ein modernes Oratorium über Maria von Johannes Jourdan (Text) und Siegfried Fietz (Musik). Letzterer ist bekannt durch die populäre Melodie zu Dietrich Bonhoeffers „Von guten Mächten treu und still umgeben“.

Im September und Oktober wird jeden Montag von 20 bis 22 Uhr im Pfarrheim an der Liegnitzer Straße 1 geübt, zusätzlich am 24. und 26. September. Am 9. November ist der Probentag mit Generalprobe von 9 bis 16 Uhr im Pfarrheim.

Die Proben am 26. August und 2. September nutzt der Kirchenchor für die Vorbereitung auf den Erntedankgottesdienst.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.