• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Mit Captain Jack auf Kurs „Party pur“

10.09.2018

Ahlhorn Was für ein toller Samstagabend im Festzelt des Alhorner Bürgerfests. „Frank und seine Freunde“ sorgten schon am Nachmittag mit dem musikalischen Mitmachteil für die Jüngsten für gute Stimmung. Stunden später hatte das Orga-Team um Garlich Grotelüschen dann das Zelt für das große Festprogramm mit der Danceband Captain Jack, dem Helene-Fischer-Double Victoria sowie der Top-40-Band Promise vorbereitet.

Die Massen strömten zu früher Stunde in das 2000 Gäste fassende Festzelt. „800 Karten hatten wir schon im Voraus verkauft, aber jetzt sind noch viele hier, die an der Tageskasse ihren Eintritt lösen“, zog Garlich Grotelüschen zufrieden ein erstes Mini-Fazit. Schon der Auftakt am Freitag mit dem Seniorennachmittag und abendlicher Disco-Fete mit DJ Markus war gut gelaufen.

Der Samstagabend stand unter dem Vorzeichen von ausgelassener Feierlaune. Gleich von Anfang an machte die Band Promise alles klar. Mit starker Bühnenpräsenz und dem Anheizen brachte „Promise“ als Opener die richtige Spannung in den Abend. Da wurde weniger sich selber in den Vordergrund gerückt, sondern die Auftritte von Captain Jack und Victoria auf den Punkt angeheizt.

Eng, enger, Captain Jack hieß es, als sich die gleichnamige Eurodanceband vor ihr Publikum schon gegen 22 Uhr stellte. Natürlich mit Roter Mütze und der weißen Uniform als Markenzeichen vom mittlerweile dritten Captain, Bruce Lacy. Michelle Stanley an der Seite machte die explosive Besetzung vollkommen. Zwei Tänzerinnen traten zudem auf. Da waren sie wieder zu hören: Die Welthits wie „Captain Jack“, „Iko iko“ oder „Drill Instructor“. Hits auch für die Semester mittleren Alters. 19 Gold- und Platinauszeichnungen heimste die Danceband in wechselenden Besetzungen ein.

Den professionellen Powerauftritt hatte auch Captain Bruce voll im Griff. Nur kurz verließ er sein Bühnenschiff, um ein flottes Tänzchen im Publikum zu wagen. Danach war die Formation schon wieder unterwegs zum nächsten Auftritt.

Damit übernahm wieder „Promise“ das musikalische Zepter und rief schließlich das gefragte Helene-Fischer-Double, Victoria, auf die Bühne. „Nur mit Dir“ zum Auftakt hielt sich Victoria Kern an den musikalischen Aufbau der diesjährigen Helene-Tour.

Obwohl sie erst einmal in Ahlhorn das Festzelt suchte, zeigte sich Victoria mehr als überrascht. „Was für eine Band. Was für ein Publikum hier in Ahlhorn.“ Der Beifall war ihr sicher. Was danach kam, war Party pur.


  www.nwzonline.de/videos 
Video

Weitere Nachrichten:

Promise | Bürgerfest

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.