• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Bahnhofstraße verwandelt sich in bunte Festmeile

01.09.2016

Sandkrug Am kommenden Wochenende startet Sandkrug wieder in seine fünfte Jahreszeit. Das „Sandy­fest 2.0“ bietet an zwei Tagen neben vielen Aktionen und Attraktionen für alle Generationen auch mitreißende Musik auf zwei Bühnen.

Ab 18 Uhr stehen am Sonnabend DJ Paul und Rhiannon auf den beiden Bühnen und spielen bis etwa Mitternacht. Doch bereits um 15 Uhr lohnt sich ein Besuch, dann ist die Festmeile auf der Bahnhofstraße inoffiziell geöffnet. Offiziell los geht es um 17 Uhr, Bürgermeister Christian Pundt wird eine kurze Begrüßung vornehmen und der Orts- und Bürgerverein den kostenlosen Sandy-Trunk vor Bühne 1 ausschenken.

Von Sonnabend, 14 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, wird die Bahnhofstraße im Bereich zwischen Auvers-le-Hamon-Platz und Bahnhof wegen des Trubels gesperrt sein.

Was die Organisatoren besonders freut: In diesem Jahr beteiligen sich deutlich mehr Firmen, Unternehmer und Einrichtungen aus Sandkrug und „Umzu“ an dem zweitägigen bunten Programm für Jung und Alt. Mitmachen zum Beispiel der Hegering Hatten, der Präventionsrat und Gemeindejugendring, die VHS und der Hatter Kultur- und Tourismusverein. Die Landfrauen Streek laden ein ins Landfrauencafé im Gasthof „Zum Pfefferkorn“, der Orts- und Bürgerverein Sandkrug und Umzu ist mit seiner Grillstation vor der „Historischen“ mit Sandyburger, Steaks und Bratwurst vertreten. Am Sonnabend treten die Green Spirits um 16 Uhr bei der Kreuzkirche auf. Der Unternehmerkreis Sandkrug verkauft sonntags Überraschungspakete.

Zum Familienprogramm zählen auch der Auftritt von Kalle Popp und einem Tenor, Musik der „Stage Students“ – vier junge, talentierte Sängerinnen, die Musical- und Popsongs interpretieren – einer quirligen Show der Circusschule Sternchen, die Clownerie, Jonglage und Akrobatik kombinieren, sowie Märchenerzählungen mit Marianne Brüning (beim Partyservice Gabriel). Exklusiv am Sonnabend wird eine Bauchtanzgruppe auf der Bahnhofstraße zu sehen sein.

Sonntag unterhalten u.a. die Linedancer aus Großenkneten (nonstop von 12 bis 14 Uhr), die Blasmusik Bookholzberg (14 bis 16 Uhr) und der Posaunenchor Sandkrug. An beiden Tagen kampieren Pfadfinder in einem Zelt im Waldpark und geben Einblick in ihr Hobby.


Mehr Infos:   www.sandyfest.de 
Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.