• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Beim Austausch mehr über Kulturen lernen

02.12.2008

Dass es die meisten ihrer Altersgenossen zum Schüleraustausch „immer in den Westen zieht“, kann die 17-jährige Katharina Jüchter aus Wildeshausen gar nicht verstehen. Die BBS-Schülerin hat nämlich schon einige Austauschfahrten mitgemacht. Ob Frankreich oder Italien, „das war dort immer sehr schön, aber Polen war schon etwas ganz Besonderes“, meint Katharina.

In Zawiercie, einem kleinen Ort in der Nähe von Kattowitz, hat sie ihre Herbstferien in einer Gastfamilie verbracht, und diese sofort ins Herz geschlossen. „Die Polen sind so gastfreundlich, das gefällt mir wirklich gut“, schwärmt die Schülerin. Sie hat während ihres Aufenthalts „sehr viel über die Kultur und die Leute“ gelernt.

Die Idee zu dem Austausch kam von Katharinas früherer Lehrerin. „Ich war an meiner alten Schule in einer Arbeitsgemeinschaft, die schon viele Schüleraustauschfahrten organisiert hat. Als das Angebot kam, nach Polen zu fahren, habe ich sofort ja gesagt“, so die BBS-Schülerin.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sogar eine kleine Einführung in die polnische Sprache bekam sie an ihrer Gastschule. „Zwar fällt es mir nicht so leicht, aber einige Sachen wie ‘Guten Tag‘ und ‘auf Wiedersehen‘, das bekomme ich gut hin.“ JCH

Katharina Jüchter

Schülerin

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.