• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kommunales: Beim „Tag des Ehrenamtes“ geht Hude neue Wege

07.05.2015

Hude Am Freitag, 29. Mai, findet der diesjährige „Tag des Ehrenamtes“ in der Gemeinde Hude statt. Dieser Tag, der dazu dient, ehrenamtliches Engagement auf örtlicher Ebene zu würdigen, hat schon eine 16-jährige Tradition. In diesem Jahr allerdings wird er etwas anders ablaufen.

Der neue Bürgermeister Holger Lebedinzew hat sich entschieden, künftig nicht mehr einzelne Ehrenamtliche, die von einer Kommission aus Vereinen und Verbänden benannt werden, zu würdigen.

Er hat vielmehr alle Vereine, Verbände und Institutionen, die ihre Aufgaben mit ehrenamtlich Tätigen erfüllen, darum gebeten, jeweils eine Person aus ihren Reihen zu benennen, die an diesem Tag dadurch gewürdigt werden soll, dass sie mit den Vertretern des Rates und der Verwaltung einen gemeinsamen Abend verbringt.

Die Verantwortlichen der Vereine entscheiden selbst, wem sie innerhalb ihrer Einrichtung einmal im Jahr eine besondere Wertschätzung ausdrücken möchten, so die Idee des Bürgermeisters auch für die kommenden Jahre.

„Die Würdigung besonderer Verdienste um das Ehrenamt ist eine Bestätigung für diejenigen, die die Ehrung erfahren. Allerdings geraten dabei oftmals all jene in den Hintergrund, die nicht in den Fokus der Öffentlichkeit kommen, denen die Ehre um herausragende Verdienste nicht zuteil wird, und das ist der überwiegende Teil“, meint der Bürgermeister. Und deshalb will er einem größeren Kreis einen besonderen Abend widmen – mit Essen und Trinken sowie guten Gesprächen.

Alle der Gemeinde bekannten Vereine und Institutionen wurden angeschrieben und gebeten, je eine Person zu benennen. Vereine oder Verbände, die ehrenamtlich tätig sind und keine Einladung erhalten haben, können sich bei Manuela Nickel im Rathaus melden (Telefon  04408/9213-12 bzw. E-Mail: nickel@hude.de).

Die Veranstaltung findet am 29. Mai in der Mensa der Peter-Ustinov-Schule statt.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.