• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Faschingsumzug In Ganderkesee: Tresensportler mit Stehvermögen

20.02.2020

Bergedorf „Tresensport“ ist eine Gruppe junger Bergedorfer, die 2020 erstmals bei Fasching um den Ring dabei ist. „Unser Motto ,Oktoberfest‘ war eine Schnapsidee“, scherzt Björn Dußler, der die Gruppe gemeinsam mit Jonas Brinkmann leitet. 125 Personen im Alter von 16 bis 25 Jahren werden bei der Premiere mitmachen. Auf und rund um den 13 Meter langen Festwagen mit Echtholzverschalung wollen die Aktiven für Aufsehen sorgen. Beruflich sind die Mitglieder der Truppe überwiegend in der Landwirtschaft aktiv. „Die Bergedorfer Faschingsfreunde sind 2020 nicht beim Umzug dabei. Uns Jungen gefiel das nicht, so haben wir selbst etwas gemacht“, sagt Dußler. Zur Ausgestaltung ihres Festwagens, dessen Unterbau von den Bergedorfer Faschingsfreunden stammt, haben sie sich seit Weihnachten ins Zeug gelegt – und brauchten später reichlich Stehvermögen: „Wir bauen doppelstöckig“, sagt Dußler. Er verrät, dass der Wagen eine Hütte mit begehbarem Dach erhält. An die 25 000 Papierrosen haben sie für ihren Wagen aus Krepp gebunden. Erfahrungen im Festwagenbau haben viele der Aktiven in der Vergangenheit bei den „alten“ Bergedorfern sammeln können. Das Ziel der jungen Truppe: „Die Platzierung ist egal. Wir wollen Spaß haben und auch noch beim Frühschoppen dabei sein“, sagt Dußler.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Thorsten Konkel Redakteur / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.