• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützen: Bergedorf putzt sich fürs Fest heraus

01.09.2016

Bergedorf Die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange. Die Schützendamen haben Rosen gedreht, auch die ersten Schießwettbewerbe sind bereits gelaufen. Jetzt stehen noch ein paar Arbeitseinsätze an – und dann wird gefeiert: Am Sonnabend, 3., und Sonntag, 4. September, steigt in Bergedorf das Schützenfest – mit dem die alljährliche Serie der Schützenfeste im Ganderkeseer Schützenbund traditionell ausklingt.

Zunächst zu den weiteren Vorbereitungen: An diesem Donnerstag, 1. September, steht „Grünes holen durch den Dorf-Süden“ im Terminkalender. Treffpunkt ist um 18 Uhr die Schießhalle. Am Freitag, 2. September, 14 Uhr, folgt das Kranzbinden durch die Schützendamen (Süden). Abends um 19 Uhr bringen die Schützendamen den Kranz zu Königin Kirsten Bruns, sie treffen sich dazu um 19 Uhr bei der Schießhalle. Die Festplatz-Ehrenpforte wird am Sonnabend, 3. September, um 10 Uhr aufgestellt, wie Vereins-Pressesprecherin Sabine Köhler ergänzt.

Am Sonnabend um 14 Uhr geht’s los: Die amtierenden Majestäten Kirsten Bruns und Gerrit Steffen werden es übernehmen, das Schießen zu eröffnen. Bis um 19 Uhr kann auf allen Ständen angelegt werden. Von 14.30 bis 17 Uhr lädt der Schützenverein zu einem geselligen Beisammensein ins Festzelt ein.

Um 20 Uhr wird es zum ersten Mal spannend: Die Vize- und Vogelkönige werden proklamiert. Gleich im Anschluss wird gefeiert – bei der Schützenfete mit Skylight Dance.

Haupttag des Schützenfestes ist Sonntag, 4. September. Er beginnt mit dem Festumzug zum Abholen der amtierenden Majestäten. Um 11.30 Uhr wird dazu angetreten. Der Terminplan für den Nachmittag: 14 bis 18 Uhr Schießen auf allen Ständen; 15.30 Uhr Kindertanz mit Fred & Michael im Festzelt, mit Proklamation der Kinderkönige und großer Tombola; 17.30 Uhr Luftballonweitflug-Wettbewerb für Kinder bis 14 Jahre.

Um 18 Uhr geben die Prager ein Platzkonzert. Um 19.30 Uhr wird Vorsitzender Detlef Kupner das Geheimnis lüften und die neuen Majestäten bekanntgeben. Gleich im Anschluss ab 20 Uhr können die frisch gekürten Würdenträger gebührend gefeiert werden – beim Festball im Zelt. Für Stimmung sorgt Uwes Musik-Kiste. Der Eintritt „ist natürlich frei“, so Sabine Köhler.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.