• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Konzert: Bestechende Musik im            A-cappella-Format

13.06.2017

Huntlosen Zum Sommerkonzert bittet der Verein für Kunst und Kultur zu Huntlosen am kommenden Sonntag, 18. Juni, nach Hosüne. Ab 18 Uhr tritt das Oldenburger Vokalensemble „Kleine Kaktus“ im Großen Saal des Seminarhauses Hosüne auf. Es handelt sich um eine Oldenburger Gruppe unter der Leitung von Wibke Oppermann.

Der Name spielt bei der zehnköpfigen A-cappella-Gruppe auf das berühmte Lied der legendären Comedian Harmonists an. Deren Titel hat die Gruppe natürlich auch im Programm, aber nicht nur. Vielmehr besteht das Programm aus einer gekonnten Mischung verschiedener Genres: Da folge dem Gassenhauer aus den 20ern ein Volkslied auf Platt oder ein schmissiger 7/8-Takt aus Bulgarien, heißt es in der Ankündigung. Hinzu kommen Traditionals und Folklore aus aller Welt.

Die unterschiedlichen Epochen, Stile, Sprachen und Herkunftsländer bereichern und ergänzen sich zu einem abgerundeten Ganzen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Seminarhaus Hosüne befindet sich in Huntlosen, Am Forst 28. Der Veranstaltungsort ist ausgeschildert. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Karten gibt es an der Tageskasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.