• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Hauptversammlungen: „Blaso“ stolz auf Königs-Doppel

22.01.2014

Beckeln Auf ein ereignisreiches Jahr haben das Jugendblasorchester (Blaso) und die Jugendfeuerwehr Beckeln bei ihrer Jahreshauptversammlung am Montag im Feuerwehrhaus Beckeln zurückgeblickt.

Bei 24 Auftritten stellten die Beckelner Musiker ihre Klasse unter Beweis. Dazu gehören auch die Veranstaltungen, die in Eigenregie organisiert werden, wie zum Beispiel das immer beliebtere Scheunenkonzert im Frühjahr oder das traditionelle Oktoberfest am Tag der deutschen Einheit. Als eines der Highlights stellte der stellvertretende Vorsitzende Torsten Bahrs das Beckelner Schützenfest heraus.

Dort durften die Musiker am zweiten Tag ihren Orchesterchef, König „Bolli“ (Frank Bollhorst), von zu Hause abholen und mit Musik durch den Ort begleiten und abends dann mit Christian Bahrs ein weiteres Mitglied als neuen Schützenkönig bejubeln.

Über ein hervorragendes Zeltlager in Harpstedt berichtete Jugendfeuerwehrwart André Gerke. Als Höhepunkt im vergangen Jahr bezeichnete er aber den Landesentscheid der Niedersächsischen Jugendfeuerwehren in Weyhe, dort durften die Beckelner mit zwei Gruppen starten. Mit zahlreichen Unterstützern im Gefolge erzielte die Jugendfeuerwehr ihr bislang bestes Ergebnis und landete auf dem elften und 15. Platz.

Einige Ehrungen für langjährige Mitglieder standen noch auf dem Plan. Für fünfjährige Mitgliedschaft bekamen Pia Strodthoff und Teresa Harms die silberne Lyra verliehen. Marius Kück und Jan Bandorski bekamen für zehn Jahre Mitgliedschaft ebenfalls die silberne Lyra verliehen.

Die goldene Lyra bekamen Maren Meyer, Sina Müller, Sarah Otte, Julia und Vanessa Wehrenberg und Sarah Freese verliehen. Bereits seit 20 Jahren sind Henning Soller und Dennis Kieselhorst im Orchester. Auch sie bekamen die goldene Lyra. Der Mitgliederstand des Orchesters ist mit 79 Mitgliedern im Vergleich zum Vorjahr gleich geblieben.

Die Jugendfeuerwehr zählt derzeit nach vier Neuaufnahmen (Rica Deuling, Ewa Lis, Vivien Rolappe, Lisa Christin Seek) 33 Jugendliche. Bei den Wahlen hat sich kein Wechsel im Vorstand ergeben. Frank Bollhorst wurde als erster Vorsitzender einstimmig in seinem Amt bestätigt. Ebenso einstimmig sind die Kassenwartin Ines Evers, Schriftwartin Petra Nobis, Logistikleiter Hergen Bahrs, zweiter Logistikleiter Eike Spreen und Notenwartin Sonja Schröder bestätigt worden.

Die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Beckeln, Gerda Lüllmann, zeigte sich beeindruckt von den Erfolgen, welche das Blaso und die Jugendfeuerwehr erzielt. Peter Sparkuhl bedankte sich für die geleistete Arbeit beim Zeltlager in Harpstedt: „Ob es selbst gebackener Kuchen war oder die zur Verfügung gestellten Maschinen. Ihr habt sehr viel zum Gelingen der Großveranstaltung beigetragen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.