• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Bolko Bullerdiek liest wieder im Bonhoeffer-Haus

03.12.2011

BOOKHOLZBERG „Platt- düüttsch“ wird am Sonntag, 11. Dezember, im Bookholzberger Dietrich Bonhoeffer-Haus geschnackt. Der Orts- und Heimatverein Bookholzberg-Grüppenbühren veranstaltet dort seine „Plattdeutsche Lesung“. Beginn ist wie üblich um 15 Uhr.

Dabei gibt es erneut ein Wiedersehen mit dem Autor und Dichter Bolko Bullerdiek. Der 72-Jährige wuchs in Bookholzberg auf und lebt jetzt in Hamburg. Für seine Veröffentlichungen wurde er mit dem zweiten Preis im Freudenthal-Wettbewerb in niederdeutscher Sprache und auch mit dem Fritz-Reuter-Preis ausgezeichnet. „Er wird neben etwas Weihnachtlichem aus ,Buten is dat kolt’ querbeet durch seine Bücher lesen“, freut sich die Organisatorin Edeltraud Mietrach. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, an der Lesung teilzunehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.