• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Awo nutzt letzte Chance auf Komödie im Backtheater

09.10.2019

Bookholzberg Bevor das Backtheater Walsrode am Jahresende seine Türen schließen wird, wollen die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Bookholzberg noch eine der letzten Gelegenheiten ergreifen, die Komödie „Mutters Kurschatten“ zu erleben: Am Dienstag, 5. November, starten die Teilnehmer der Fahrt um 11.45 Uhr am „Schwarzen Ross“ mit dem Reisedienst Thiemann.

Inklusive Eintritt und Kaffeetrinken kostet der Ausflug pro Person 50 Euro. Anmeldungen werden bis Mittwoch, 23. Oktober, entgegen genommen. Die Awo weist darauf hin, dass der Kostenbeitrag zu Fahrten innerhalb einer Woche nach Anmeldung entrichtet werden muss.

Bis es soweit ist, stehen noch allerlei andere Veranstaltungen auf dem Programm der Awo fürs vierte Quartal. An diesem Mittwoch, 9. Oktober, wird ab 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte (Ammerweg 1) Erntedank gefeiert, bevor in der Woche darauf ein Kaffeetrinken im Seniorenzentrum an der Ellerbäke ansteht. Dafür können sich interessierte an diesem Mittwoch noch anmelden.

Zum Klönen treffen sich die Awo-Mitglieder dann am 23. Oktober, ebenfalls um 14.30 Uhr. Bereits ab 12.30 Uhr wird am 30. Oktober in der Begegnungsstätte Oktoberfest gefeiert.

Im November steht nach der Fahrt zum Backtheater die Geburtstagsfeier an: Dazu kommen Interessierte am 13. November, 14.30 Uhr, im Eiscafé San Remo zusammen. Gemeinsam gespeist wird auch in der Folgewoche wieder: Am 20. November, 12.30 Uhr, wird in der Begegnungsstätte Knipp serviert. Zum Abschluss des Monats wird am 27. November, 14.30 Uhr, Bingo gespielt.

Die Vorweihnachtszeit beginnt mit einem weiteren Ausflug. Am Mittwoch, 4. Dezember, bietet die Awo eine Adventsschifffahrt auf der „Warsteiner Admiral“ in Leer an. Dort erwarte die Teilnehmer eine „musikalische Winterreise mit Kaffee und Kuchen“, heißt es in der Ankündigung. Inklusive Busfahrt kostet das Angebot 46 Euro. Die Anmeldung ist bis zum 20. November möglich.

In der Woche darauf, am 11. Dezember, beginnt um 14.30 Uhr im „Schwarzen Ross“ die Weihnachtsfeier mit Jubilar-Ehrung, bevor am 18. Dezember, 14.30 Uhr, die Jahresabschlussfeier mit Programmvorstellung stattfindet.
Bei allen Veranstaltungen und Fahrten der Awo Bookholzberg sind Gäste herzlich willkommen. Anmeldungen nehmen Maria Schnisa, Telefon   04223/26 35, und Kira Dienst, Telefon   04223/70 85 41, entgegen.  

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.