• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützen versprechen drei tolle Tage

12.07.2019

Brettorf „Es ist soweit, gar keine Frage, Schützenfest, drei tolle Tage.“ Unter diesem Motto kündigt der Schützenverein Brettorf sein Fest vom 20. bis 22. Juli an. Wer welchen Pokal erhält, entscheidet sich bereits im Vorfeld: Ab diesem Freitagabend, 12. Juli, treten die Schützen auf dem Schießstand gegeneinander an. Die Termine:
 Freitag, 12. Juli: ab 19.30 Uhr, nachdem die Flagge aufgezogen wurde, Ausschießen des „Harten-Kern-Königs“, Preisschießen und Abelpreis
Samstag, 13. Juli: um 15 Uhr Kaffeetafel bei Damenkönigin Anja Heiken in Brettorf, Königinnenlaudation sowie Ehrungen und Beförderungen innerhalb der Damenriege (Treffpunkt um 14.45 Uhr bei Uwe Einemann am Kiewitt in Brettorf), 17 Uhr Fototermin mit dem gesamten Brettorfer Königshaus
 Dienstag, 16. Juli: ab 19 Uhr Damenschießen zum Schützenfest, Damen- und Teiler 80zig-Pokal- und Preisschießen, Schwarzwaldpokal, Königin der Königinnen
 Mittwoch, 17. Juli: ab 18 Uhr Pokalschießen für die auswärtigen Vereine, Wanderpokal, Nachsatzpokale (Damen und Herren), Preisschießen für Jedermann
 Donnerstag, 18. Juli:gleiches Programm wie am Mittwoch
 Freitag, 19. Juli: gleiches Programm wie am Mittwoch, Pokalübergabe gegen 22 Uhr in der Schießhalle.
 Am Samstag, 20. Juli, startet das Schützenfest: Um 15 Uhr ist das Antreten der Jugend- und Kinderschützen zum Empfang der Könige beim Haus der Vereine mit dem Spielmannszug Horstedt. Ab 16 Uhr geht es los mit dem verdeckten Jugend- und Kinderkönigsschießen, dem Pokal- und Preisschießen sowie dem Spielemarathon auf dem Schützenplatz. Der 25. Alterskönig wird ab 17 Uhr ausgeschossen, ebenso die 41. Damenkönigin. Der Meldeschluss ist um 18 Uhr. Die große Schützenfete mit Musik von DJ Jens beginnt um 20 Uhr. Um 20.45 wird dort der Alterskönig, um 21 Uhr die Damenkönigin gekrönt.

Weiter geht es am Sonntag, 21. Juli, um 13 Uhr mit dem Antreten der Schützen beim Schützenhof zum Empfang der auswärtigen Vereine sowie zur Abholung des Schützenkönigs Enno Abel mit Umtrunk und Ehrungen. Der Festmarsch mit dem Spielmannszug Wildeshausen, dem Musikkorps Wittekind und der Beat & Brassband Wildeshausen folgt um 15 Uhr. Um 16 Uhr geht es weiter mit dem Königs-, Pokal- und Preisschießen, der Proklamation der Nachwuchskönigshäuser sowie dem Unterhaltungsprogramm. Ab 20 Uhr kann wieder getanzt werden. Das Fest endet am Montag, 22. Juli, mit einem Frühschoppen ab 10 Uhr.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.