• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

SCHECKS: Bücher und Ameisen auf Wunschliste

13.06.2008

GANDERKESEE Einen ausgefallenen Wunsch hat sich der ev. Jona-Kindergarten verwirklicht: Er mietete ein Terrarium mit rund 6000 Ameisen – die seither „die“ Attraktion im Haus am Marderweg sind. Möglich wurde das Mieten durch eine Spende vom Old-Table Delmenhorst/Ganderkesee, der den Kindergarten und die Krippe „Sonnenblume“ mit jeweils 500 Euro bedachten.

Das Geld stammt aus dem Bücherverkauf, den die Old-Tabler beim jüngsten Herbstmarkt-Flohmarkt organisiert hatten. 6000 Druckwerke aus privaten Spenden hatten sie angeboten, etwa 1000 davon verkauft. „Sachbücher gingen am besten“, berichteten Jürgen Schnapper und Axel Mysegaes. Am Ende waren 1750 Euro eingenommen.

Die Old-Tabler stockten diesen Betrag auf 2000 Euro auf – um zwei Delmenhorster und zwei Ganderkeseer Kindertagesstätten mit je 500 Euro sponsern zu können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Krippe, so sagte deren Leiterin Jane Thode am Donnerstag bei der Scheckübergabe für die beiden Ganderkeseer Einrichtungen, werde von dem Geld Bücher und Spielgeräte kaufen. Der Jona-Kindergarten, so Leiterin Birgit Aufermann, hatte ebenfalls Bücher im Auge – und die zur derzeit laufenden „Ameisen-Projektwoche“ passenden fleißigen Krabbler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.