• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Bürgerpark dient am Freitag als große Bühne

21.07.2015

Sandkrug „Konzerte an besonderen Orten“ heißt eine noch junge Veranstaltungsreihe in der Gemeinde Hatten. Die Idee, die dahinter steckt, lautet: Neue Wege im Kulturbetrieb zu gehen, alte Gewohnheiten zu brechen.

Nach der gelungenen Premiere – dem Konzert der „Startracks“ in der Tischlerei Hattendorf – findet am kommenden Freitag, 24. Juli, auf der Waldbühne im Sandkruger Bürgerpark eine fantastisch-skurrile Theatervorführung statt. „Eduards Traum“ basiert auf einer Erzählung Wilhelm Buschs. Dessen märchenhafte Traumnotizen werden in Szene gesetzt von Johannes Mitternacht und Viola Meyer. Veranstalter sind der neu gegründete Kultur- und Tourismusverein Hatten, die Gemeinde Hatten sowie der Orts- und Bürgerverein Sandkrug mit Unterstützung des Schützenvereins Sandkrug und Manfred Schierhold vom Männergesangverein Sandkrug. Der Orts- und Bürgerverein spannt mit den Schützen zusammen eine 400 m² große Plane zwischen den Bäumen auf, die je nach Wetter sowohl als Regen- oder Sonnenschutz dienen kann.

Der Eintritt zu dem Konzert beträgt im Vorverkauf 8 Euro € und an der Abendkasse 10 Euro€. Der Einlass beginnt um 19 Uhr, für das leibliche Wohl sorgt der Orts- und Bürgerverein mit einer Grillstation.

Werner Fademrecht
Hatten
Redaktion Wardenburg
Tel:
04407 9988 2731

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.