• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

GESANGVEREINE: Bund „Frohsinn“ feiert ein fröhliches Fest

07.06.2006

SAGE-HAAST SAGE-HAAST/KD - Einen bunten Liederreigen präsentieren die Mitglieds- und Gastchöre des Sängerbundes Frohsinn am Sonntag, 11. Juni, beim 82. Bundessängerfest im Haaster Krug. Um 14 Uhr findet der Empfang der Vereine statt, ab 14.30 Uhr ist Gesamtchorprobe. Nach der Kaffeetafel, die um 15 Uhr beginnt, wird um 16 Uhr das große Chorkonzert eröffnet. Der Sängerbund Frohsinn und der gastgebende Frauenchor Bissel-Haast-Sage laden die gesamte Bevölkerung herzlich ein.

Mit dem Lied „Haltet Frau Musica in Ehren“ wird der Gesamtchor unter der Leitung von Helga Eilers das Chorkonzert eröffnen. Als Mitgliedsvereine wirken die Frauenchöre Bissel-Haast-Sage und Großenkneten sowie die gemischten Chöre Hengstlage, Huntlosen, Wardenburg und Achternmeer mit. Als Gäste sind der Kirchenchor Kirchhatten und der Männergesangverein Sage mit von der Partie.

Ehrungen sind im Verlauf des Bundessängerfestes ebenfalls vorgesehen. Sie werden vom Vorsitzenden des Sängerbundes Frohsinn, Albert Timp, vorgenommen.

„Gemeinsames Singen bringt Menschen näher, fördert die Gemeinschaft und die Geselligkeit“, betont die Vorsitzende des Frauenchores Sage-Haast-Bissel, Gudrun Negd, in einem Grußwort. Die Sängerinnen und Sänger möchten zum kulturellen Leben in den Ortschaften beitragen, das deutsche Liedgut pflegen und die Lebendigkeit in den Gesangvereinen auch in Zukunft erhalten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.