• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Musik: Chöre machen Scheune zum Konzertsaal

03.06.2015

Ganderkesee /Varrel Die Gutsscheune in Varrel wird am Sonntag, 14. Juni, 15 Uhr, wieder zum Konzertsaal. Rund 300 Sängerinnen und Sänger werden dort beim „Großen Kreis-Chorfest“ des Sängerkreises Delmenhorst/Oldenburg-Land mitwirken. Das Programm, so teilt Kreis-Chorleiter Dietrich Stobbe (Ganderkesee) mit, stehe auch diesmal für Vielfalt: Es reiche von Volksliedern über Evergreens bis hin zu den Beatles oder Klassik.

In diesem Jahr nehmen sechs Chöre aus dem Verband teil: der gemischte Chor Tonika aus Bookholzberg, DelàChor Delmenhorst, Dunkel-Kammer-Chor, Männerchor Harmonie Moordeich, MGV Stickgras Delmenhorster Männerchor und Gesangverein Teutonia Delmenhorst. Darüber hinaus wirken zwei Gastchöre mit, nämlich „Singen macht Spaß“ (SMS) aus dem Umland der Gutsscheune und der Chor des Gymnasiums an der Willmsstraße (der ausschließlich aus Kindern und Jugendlichen besteht).

„Wer Lust hat zu singen, kann sich dort einen guten Überblick verschaffen, zu welchem Chor er eventuell passen könnte“, wirbt der Sängerkreis.

Einlass ist ab 14 Uhr. Die Einrittskarte kostet für Erwachsene 8 Euro (ermäßigt 4 Euro). Kinder unter sieben Jahren in Begleitung Erwachsener sind frei. Karten sind erhältlich bei den teilnehmenden Chören, an der Tageskasse, in der Buchhandlung Jünnemann (Delmenhorst), bei der Gemeindeverwaltung Stuhr, beim Sängerkreis-Vorsitzenden Jörg Händel sowie bei Kreis-Chorleiter Dietrich Stobbe.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.