• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Comedynacht im Schützenhof

05.07.2013

Dötlingen Der Schützenhof „Unter den Linden“ in Dötlingen steht an diesem Freitag zum dritten Mal ganz im Zeichen der Comedians. Ab 20 Uhr wird der Bremen Vier Comedy Club um Frederic Hormuth, Wolfgang Trepper und Andrea Volk versuchen, die Lachmuskeln der Zuschauer zu strapazieren. Andrea Volk ist Kabarettistin und springt für den erkrankten Özgür Cebe ein. Das Gastronomenpaar Michaela und Thomas Bötefür möchten auch in diesem Jahr wieder für ein abwechslungsreiches Grillbuffet auf der Terrasse sorgen.

Die Moderation am Abend übernimmt Wolfgang Trepper. „Mit Wolfgang Trepper ist es uns gelungen einen der Hochkaräter der Deutschen Comedyszene an den Start zu bringen“, freut sich der Tourbetreuer Thorsten Lieder. Inzwischen brachte Trepper 14 Kabarett-Soloprogramme auf die Bühne, gewann sechs Comedy-Preise und tritt seit 2006 immer wieder im Fernsehen auf. Wolfgang Trepper hat eine besondere Verbindung zu Dötlingen. „Sowohl der TV Neerstedt als auch der „Sockenball“ waren ihm ein Begriff. Er hat mir versprochen dieses Geheimnis live auf der Bühe zu lüften“, erklärt Lieder.

Comedian Frederic Hormuth liebt es, Themen auf den Punkt zu bringen. In seinen Auftritten spricht er auf aktuelle politische Themen und Diskussionen an, ohne sich selbst dabei ernst zu nehmen. Aktuelle Ärgernisse sollen bei ihm zu bissigen Pointen werden, Gag folgt auf Gag, und zum Verschnaufen gibt es ein paar Kabarettsongs.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Karten gibt es noch zum Preis von 15 Euro bei Nordwest Ticket oder für 17 Euro an der Abendkasse.


Mehr Infos unter   www.nordwest-ticket.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.