• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Zweiter Film Nach „oh Boy“
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Fantasievolle Improvisation ein Vergnügen

05.02.2019

Dingstede Filme mit Stars aus den Anfangszeiten der bewegten Bilder zeigte Johannes Cernota im Dingsteder Krug. Auf der großen Leinwand schwebte Buster Keaton, der Mann mit dem versteinerten Gesicht, mit einem Ballon hoch in den Himmel, der Sandkruge Cernota saß am Klavier dicht vor der Bühne und untermalte alle Szenen musikalisch.

So muss es sich angefühlt haben, als Großeltern und Urgroßeltern der heutigen Erwachsenen in einem ähnlichen Saal in den 1920er Jahren die fabelhaften Fähigkeiten der Schauspieler bewunderten, Dialoge ausschließlich mimisch darzustellen. Das Vergnügen war höchstwahrscheinlich dasselbe.

Unübertroffen ist Charlie Chaplins Schauspielkunst, mit der er als Einwanderer die Ankunft und ersten Tage in New York in Szene setzt. Sein Lebensmotto war „Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag“ und das ist in seinen Filmen spürbar.

Laurel und Hardy – im Deutschen Dick und Doof – versuchten sich in der Fertigstellung eines Wohnhauses, sie scheiterten erwartungsgemäß. Die drei Kurzfilme untermalte Johannes Cernota trefflich mit fantasievollen Improvisationen durch die immer wieder bekannte Melodien schimmerten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.