• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Eiersuche wird zum Ärgernis

05.04.2018

Dötlingen Eigentlich hat der Bürger- und Heimatverein Dötlingen Spaß an der Aktion, die er seit sechs Jahren am Ostersonntag veranstaltet: Viele bunte Eier werden im Dorf Dötlingen versteckt, damit Kinder sie suchen können. Allerdings gibt es etwas, was den Mitgliedern sauer aufstößt.

Was ist passiert? 1440 Ostereier in fünf leuchtenden Farben und dem grünen Aufdruck „Frohe Ostern Bürger & Heimatverein“ haben die Vereinsmitglieder am vergangenen Ostersonntag versteckt, erzählen Vorsitzender Eckehard Hautau und Schatzmeister Walter Ulrich. „Wir machen das zu verschiedenen Zeiten. Ich bin zum Beispiel Sonntagmorgen losgegangen“, sagt Hautau. Die Eiersuche ist sowohl für Einheimische als auch für Touristen gedacht.

Was den Organisatoren allerdings mehrfach aufgefallen ist: Einige Eltern sind darauf aus, so viele Eier wie möglich zu finden. „Das zieht sich durch wie ein roter Faden“, sagt Hautau. Als er am Sonntag Kinder darauf aufmerksam machte, sie mögen bitte anderen Kindern nicht die ganzen Eier wegsuchen, erhielt er kurz darauf eine Beschwerde eines Erziehungsberechtigten. Zudem habe man eine Mutter am Handy sprechen gehört, „Wisst ihr, wo noch mehr Eier liegen?“, habe sie gefragt. „Ich bin schon ein bisschen verärgert. So macht die Aktion keinen Spaß, das Ziel ist damit verfehlt“, sagt Hautau. Den Kindern macht er dabei keinen Vorwurf. „Schuld sind nicht die Kinder. Es sind die Eltern, die auf die Kinder diesbezüglich einwirken müssen.“

Im Großen und Ganzen werde die Aktion gut angenommen, ergänzt Ulrich. „Beim Osterfeuer sagte man uns, dass das eine schöne Idee sei.“ Die Eier zahlt der Verein selbst. Umso ärgerlicher ist es für ihn, wenn viele Eier in die Kartons einiger weniger Einwohner wandern. Deshalb wünschen sich die Mitglieder, dass die Kinder in erster Linie vor der eigenen Haustür Eier suchen.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.