• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Musik: Als Überraschungsgäste treten die Enkelkinder auf

18.12.2018

Dötlingen Auf einer Welle des Erfolgs schwimmt derzeit die Wildeshauser Sängerin Elvira Fischer. Mit ihrem neuen Lied „Erst nein, dann ja, vielleicht“ hält sie seit drei Wochen in der Hitliste von Schlager-Radio.FM den zweiten Platz.

Beim Tanztee im „Dötlinger Hof“ – dem letzten in diesem Jahr – trat die Wildeshauserin zusammen mit Rick Ventura an den Tasteninstrumenten auf. Rund 100 Freunde der Schlager- und Tanzmusik tummelten sich am Sonntagnachmittag in den Gasthaus und erfreuten sich an einer weihnachtlich angehauchten Liederliste. Aber auch Walzer, Rumba und Discofox wurden gespielt.

Von Starallüren war bei Elvira Fischer nichts zu bemerken. Wie sonst auch, hatte sie ihr Publikum zusammen mit Partner Rick Ventura fest im Griff. Zu hören waren auch wieder neue Stücke und die Songs, die in den Charts von Elvira Fischer zu finden sind.

Wie jedes Jahr vor Weihnachten fehlte auch eine Überraschungseinlage nicht: Elvira Fischers Enkelkinder Vivian und Thomas griffen zum Mikrofon. Tanzend und singend wünschten sie allen Anwesenden ein schönes Weihnachtsfest. Als besonderes musikalischen Bonbon stand auch noch die Premiere des neuesten Songs von Elvira Fischer auf dem Programm. Sie stellte die Ballade „Träume im Meer“ vor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.