• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Vereine feiern und Kirche lädt ein

18.04.2019

Dötlingen An Ostern feiert die Gemeinde Dötlingen verschiedene Osterfeiern sowie auch Gottesdienste. Sechs Vereine haben ein Osterfeuer angemeldet.

Ostersamstag

Osterfeiern am Ostersamstag, 20. April, sind an diesen Orten:

 Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Brettorf entzündet sein Osterfeuer um 18 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus in Brettorf, Bareler Weg 10.

 Die Dorfgemeinschaft Klattenhof feiert auf der Fläche „Im witten Moore“, die nordöstlich vom „Stedinger Weg“ und etwa 300 Meter hinter der Kreuzung „Stedinger Weg/Bassumer Weg/Hasen-Ahlers-Weg“ auf der rechten Straßeseite in Fahrtrichtung Nuttel liegt.

 Ebenfalls zur Osterfeier lädt die Dorfgemeinschaft Nuttel auf die Ackerfläche Spille in Nuttel ein, die sich östlich vom „Stedinger Weg“ befindet.

 Der TuS Ostrittrum entfacht sein Osterfeuer auf der Ackerfläche in Ostrittrum östlich von der Straße „Zum Wittensand“ und südlich der Straße „Zum Gradkamp“.

Ostersonntag

Osterfeiern am Ostersonntag, 21. April, sind an diesen Orten:

 Das Osterfeuer der Arbeitsgemeinschaft Dötlinger Vereine brennt ab 18 Uhr auf dem Gierenberg in Dötlingen, Heideweg.

 Die Dorfgemeinschaft Wehe/Ohe feiert das Osterfest auf dem Flurstück 16/6 der Flur sechs in Wehe, an der Straße Hatter Weg 1.

Gottesdienste

An den Feiertagen feiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Dötlingen verschiedene Gottesdienste.

Ein Gottesdienst mit Tischabendmahl findet am Gründonnerstag, 18. April, um 19 Uhr im Gemeindezentrum in Neerstedt statt. Anschließend können Besucher zu einem Abendessen kommen. Jeder kann etwas zum Essen (z.B. Salat, Brot, Belag...) mitbringen, teilt Pfarrerin Susanne Schymanitz mit.

 Am Karfreitag, 19. April, ist zur Sterbestunde Jesu um 15 Uhr ein Gottesdienst in der St.-Firminus-Kirche.

 Am Ostersonntag, 21. April, wird um 6 Uhr ein Gottesdienst zur Osternacht mit Taufen und Abendmahl in der Kirche gefeiert. Anschließend sind alle zum Osterfrühstück im Gemeinderaum eingeladen. Auch dazu kann jeder etwas mitbringen.

 Ebenfalls am Ostersonntag ist um 10 Uhr ein Ostergottesdienst mit Abendmahl. (Anders als im Gemeindebrief angekündigt, ohne Posaunenchor.)

 Einen Familiengottesdienst mit Taufe gibt es am Ostermontag, 22. April. Danach gibt es für Kinder ein Ostereiersuchen.

Nina Janssen Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.