• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Abschiedsfest vor einer großen Kulisse

01.06.2019

Dötlingen 272 angetretene Schützinnen und Schützen gaben am Himmelfahrtstag dem letzten 36. Bundesschützenfest des Schützenbundes Wildeshausen auf dem Hof des (noch) amtierenden Königs im Schützenverein Dötlingen, Cord Wachtendorf, einen würdigen Rahmen.

Plaketten

Die Bundeskönigsplakette nahmen Enno Abel, Robin Brengelmann und Joachim Eilts in Empfang. Die Brettorfer schossen punktgleich 83 Ringe wie die Dötlinger. Beim Bundespokal 2019 (50 Ringe, Gold) waren Bernd Ellinghusen, Michael Bade (Brettorf) und Ralf Steenken (Neerstedt) erfolgreich. Den Bundespokal gewann Dötlingen vor Brettorf und Neerstedt. Die Jugendwanderplakette ging an Brettorf. Die Goldmedaille erhielt Alexandra Einemann, Silber Patricia Schwarze und Bronze Lilli-Sophie Schnier (alle Brettorf). Den Juniorenwanderpokal gewann Luca Görke (SV Altona) vor Lisanne Renken und Anna Leberecht (beide Dötlingen).

Wie Jürgen Hasselberg, Präsident des Schützenbundes, eingangs erklärte, wird im kommenden Jahr aufgrund der Zusammenführung der Schützenbünde Wildeshausen und Lethe-Hunte–strand zum Schützenbund Wildeshauser Geest dann gemeinsam gefeiert. Wie sich dieser Rahmen anfühlt, das konnte Michael Muhle vom SV Sage erfahren. Nach der Fusion ist er der stellvertretende Bundespräsident im Bundesvorstand. Er nahm aktiv an der Proklamation teil.

Schon am Vormittag hatte das alte Bundeskönigshaus unter der Federführung von Bundeskönig Joachim Eilts und dessen Frau Melanie mit den Nachbarn, Freunden und Bekannten in Brettorf an der Straße „Im Großen Ort“ den Abschiedsempfang ausgerichtet.

Seine Ablösung kam dann am Nachmittag. Unter den Beifallsrufen des Publikums rief Hasselberg Fabian Wolowski (29/2401 Ringe) vom Schützenverein Neerstedt zum Bundeskönig 2019 aus. Erster Adjutant ist Robin Brengelmann (29/2203) vom SV Brettorf. Zweiter Adjutant wurde Jürgen Cording (29/2500) vom Gastgeberverein Dötlingen.

Bei den Damen jubilierten die Brettorfer Schützen gleich zweimal. Königin wurde Anja Heiken (29/3000) vor der ersten Adjutantin Maren Thöle-Meyer (30/2246). Zweite Adjutantin ist Anke Tonne (29/2114) vom SV Neerstedt. Aus gesundheitlichen Gründen konnte sie aber nicht an der Proklamation teilnehmen.

Neue Bundesalterskönigin wurde Anke Spille (29/2087) vom gastgebenden SV Dötlingen. Ihre Adjutanten sind Alfons Mutke (30/1319) aus Neerstedt und Heiner Freese (29/3000) aus Brettorf.

Das Königshaus der Bundesjugend führt Tom Großmann (29/1587) für den SV Bühren an. Auch er konnte wegen Krankheit nicht an der Proklamation teilnehmen. Seine Adjutanten heißen Pascal Gehlenborg (30/480), SV Lüerte-Holzhausen, und Patrick Schwarze (29/958), SV Brettorf.

Bundesschülerkönigin ist nun Jette Stöver (29/770). Sie schoss für den SV Bühren. Erste Adjutantin wurde Alexandra Einemann (30/601), SV Brettorf, und Zweite Adjutantin Vereinskameradin Lilli-Sophie Schnier (30/1080).

Auch eine neue Bundeskinderkönigs-Majestät wurde proklamiert. Mara Jaquinta (30,2/29,9) schoss für den SV Lüerte-Holzhausen am besten. Erste Adjutantin ist Franziska Pleus vom SV Bühren (29,3/28,0) und Zweite Adjutantin Lara Nordbrock vom SV Brettorf (28,5/27,3).

Im kommenden Jahr wird wieder in der Gemeinde Dötlingen Bundesschützenfest gefeiert. Gastgeber ist dann der SV Neerstedt, der das erste gemeinsame Bundesschützenfest 2020 im Bund Wildeshauser Geest ausrichten darf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.