• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Coronavirus: Kirche sagt Gottesdienste am Sonntag ab

14.03.2020

Dötlingen /Wildeshausen Die Corona-Pandemie stellt auch die Kirchen vor besondere Herausforderungen. Mitarbeitende sowie Gottesdienstbesucher, insbesondere ältere Menschen, seien zu schützen, so die ev.-luth. Kirche in Oldenburg. Die evangelischen Kirchengemeinden in Wildeshausen und Dötlingen wollen dem folgen.

Die Gottesdienste in der Alexanderkirche fallen vorerst aus, so Pastor Markus Löwe. Am Freitagabend tagte der Kirchenvorstand. In Dötlingen sagten die Pastorinnen Susanne Schymanitz und Claudia Hurka-Pülsch die Passionsandachten am Mittwoch, 18. März, in der Feuerwehr Neerstedt, und am 1. April in Haidhäuser ab. Gleiches gelte für den Senioren-Nachmittag am 18. März mit der Lesung von Autorin Helga Bürster in Iserloy. Der Konfirmanden-Themensamstag am 21. März in der Feuerwehr in Neerstedt finde ebenfalls nicht statt – die Jugendlichen schicken ihre Konfirmationssprüche per Mail an schymanitz@gmx.de. Der Themengottesdienst der Konfis am 22. März wird vermutlich durch einen normalen Gottesdienst ersetzt. Der Besuchsdienst könne seine Arbeit derzeit nicht wahrnehmen.

Die Sonntagsgottesdienste in Dötlingen finden erst einmal statt – allerdings mit der Bitte, dass sich die Besucher durch Hygienemaßnahmen selbst schützen und gegebenenfalls den Besuch aussetzen.

Absage der Landfrauen

Ausfallen wird zudem die Veranstaltung der Landfrauen Wildeshausen-Dötlingen am Dienstag, 17. März: Im Wildeshauser Reitersaal war ein Vortrag geplant. „Der gezahlte Unkostenbeitrag wird zurücküberwiesen“, teilte der Verein mit.

Es gibt weitere Absagen und Schließungen in der Gemeinde Dötlingen: Ab Montag, 16. März, werden Turn- und Sporthallen geschlossen, teilte Bürgermeister Ralf Spille am Freitag mit. Ob Zusammenkünfte in geschlossenen Räumen stattfinden, überlasse er den Sportvereinen – rate aber davon ab. Außerdem kam er mit Jugenddiakon Jochen Wecker überein, die Jugendhäuser Neerstedt und Dötlingen ebenfalls zu schließen. Ausfälle gibt es auch im Schützenverein Brettorf: Das für diesen Samstag vorgesehene Eröffnungsschießen der Schützenjugend und das für Sonntag geplante Punzelborgschießen mit dem Firmenpokalschießen entfallen.

Veranstaltungen der Gemeinde Dötlingen finden bis zunächst Ende Mai nicht statt. Das teilte die Gemeindeverwaltung am Freitag mit.

Gemeinderat tagt

Das Rathaus in Neerstedt ist nicht im Krisenmodus: „Wenn Treffen mit mehr als drei Personen stattfinden, geht es in den Sitzungsraum“, so Spille. Dieser Raum wird sich am Donnerstag, 26. März, wieder füllen: Die Gemeinderatssitzung findet nach aktuellem Stand statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.