• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Tradition: Dünsener Schützen feiern gut gelaunt

25.06.2018

Dünsen Pünktlich um 20 Uhr Einmarsch ins Festzelt: Das stand am Sonnabend für die Schützinnen und Schützen des Schützenvereins Dünsen auf dem Programm. Während im fernen Russland auch der Anpfiff zum WM-Spiel der deutschen Elf gegen Schweden erfolgte, ehrte Vorsitzender Uwe Lustig traditionell am ersten Schützenfestabend die langjährigen Vereinsmitglieder.

60 Jahre sind Herbert Borchers, Fritz Diederichs und Ewald Pleus dem Schützenwesen verbunden. Gleiches gilt für Werner Melster, der seit 50 Jahren dem Schützenverein Dünsen die Treue hält.

Die Mitgliedschaft im SV Dünsen haben seit 40 Jahren Rainer Hartel, Helga Rode, Daniela Rode-Krumdiek und Lenie Striese. Auf 25 Jahre Vereinszugehörigkeit bringen es Bernd Hüskes, Jens Landgraf, Hans-Ulrich Melloh, Renate Steenken und Mark Wulferding.

Gekrönt wurde an diesem Abend auch die Alterskönigin des SV Dünsen, Monika Sulz. Vize-König ist Uwe Kräkel.

Vergeben wurden auch verschiedene Pokale. Den Korporalschaftspokal gewann die Vierte Korporalschaft. Auf Platz zwei kam die Erste, auf den dritten die Dritte und auf dem vierten Rang die Zweite Korporalschaft.

Den Schützenfestpokal sicherte sich Melanie Meyer. Zweiter wurde Dieter Bramkamp vor Daniel Schadwinkel.

Den Ole-Lütt-Pokal gewann Alterskönigin Monika Sulz. Der Wilhelm-Tell-Pokal (Kinder-Lasergewehr) ging an Tessa Meyer. Marie Hopp nahm den Schützenfestpokal der Kinder entgegen.

Außerdem wurden Daniel Schadwinkel, Domenik Mester und Arne Schneider zum Unteroffizier ernannt.

Am Sonntagabend wurden die neuen Königshäuser im Festzelt in Dünsen vorgestellt. Mit der großen Königsfeier ging das Schützenfest bei bester Laune und stimmungsvoller Musik zu Ende.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.