• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Streit Zwischen Bund Und Bredo-Werft
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Durch Singen Brücken bauen

27.09.2012

Huntlosen /Sannum „Singen baut Brücken“, unter diesem Motto laden am Sonntag, 11. November, fünf Chöre der Region zu einem Benefizkonzert auf das Gut Sannum ein. An dem Konzert nehmen auch drei Chöre mit behinderten Mitgliedern teil.

Neben dem Gesangsverein „Frohsinn“ Döhlen, der das Konzert organisiert, und dem gemischten Chor Sandhatten wird sich auch der Chor des Guts Sannum, Sannumer Zwischentöne, präsentieren. Darüber hinaus singt der Inklusionschor Einfach Kunterbunt unter der Leitung der Sandhatter Liedermacherin Sybille Gimon und der Gebärdenchor „GeCO“ aus Oldenburg mit hörbeeinträchtigten und tauben Mitgliedern.

„Ich hoffe auf ein schönes Fest, auf dem die Chöre selbst auch neue Sichtweisen kennen lernen können“, sagt Antje Paries-Theile, Organisatorin und Vorsitzende des Gesangvereins Frohsinn. Vielleicht ließe sich so auch die Jugend wieder mehr ansprechen, hofft sie.

Der Einlass zu dem kostenlosen Konzert ist ab 14 Uhr. Durch das Programm wird O-eins-Moderator Oliver Rosenthal führen. Der Erlös soll dem Förderverein „Leben und arbeiten in Sannum“ sowie der gemeinnützigen Norle zu Gute kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.