• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Einzug in frisch saniertes Haus

10.04.2013

Ahlhorn Mitarbeiter des Gemeindebauhofes bauten am Dienstag Regale in der Bücherei auf und schleppten Umzugskisten. Maler erledigten die letzten Arbeiten. Ab Montag soll das Dorfgemeinschaftshaus an der Katharinenstraße in Ahlhorn wieder geöffnet werden. Mehr als sechs Monate konnte es nicht genutzt werden.

Die Gemeinde Großenkneten hat eine umfangreiche energetische Sanierung und auch Umbaumaßnahmen vorgenommen. Rund 450 000 Euro sind investiert worden. Aus dem EU-Programm „Leader“ wird die Maßnahme mit 148 750 Euro bezuschusst.

Weil der Förderbescheid noch nicht vorlag und ein vorzeitiger Baubeginn nicht möglich war, ohne den Zuschuss zu verlieren, hatte sich der Start der Bauarbeiten im vergangenen Jahr zunächst verzögert. Statt im September ging es erst Ende November los. Kurz nach Ostern 2013 war als Fertigstellungstermin anvisiert worden. Das hat auch geklappt.

Zahlreiche Vereine und Gruppen nutzen die Anlage für ihre Treffen. Beratungsstellen bieten regelmäßig Sprechstunden an.

Die Integrationsbeauftragte der Gemeinde Großenkneten, Azhar Hussein, ist zu ihren Sprechzeiten montags und mittwochs von 14 bis 16 Uhr wieder in ihrem Büro vor Ort (Telefon   0 44 35/38 87 38).

Einige tausend Bücher und andere Medien müssen noch wieder eingeräumt werden. Voraussichtlich auch schon am Montag wird die Bücherei-Zweigstelle wieder geöffnet sein. Die Öffnungszeiten sind wie bisher: donnerstags von 14 bis 18 Uhr und montags von 14 bis 19 Uhr.

Ab dem 18. April ist auch wieder die Sprechstunde der Außenstelle der Gemeindeverwaltung im Dorfgemeinschaftshaus, immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr.

Wie die NWZ  berichtete, wird die Wildeshauser Tafel e. V. eine Ausgabestelle im Untergeschoss des Dorfgemeinschaftshauses einrichten. Der Starttermin ist Anfang Mai. Die Gemeinde hat den ehemaligen Clubraum entsprechend hergerichtet und stellt ihn kostenlos zu Verfügung.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Klaus Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.