• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Tradition: Erste Preise für Micky Maus und Drachen

07.11.2011

HARPSTEDT Gut 300 Kinder, ihre Eltern und Mitglieder des Harpstedter Turnerbundes (HTB) trafen sich am Freitagabend auf dem Marktplatz in Harpstedt zum traditionellen Laternenfest des HTB. Und für zwei der Laternenträger wurde dieser Abend zu einem ganz besonderen Ereignis. Die HTB-Juroren Tanja Koutianidis (Sparte Turnen) und der erste Vorsitzende des Harpstedter Turnerbundes, Detlef Dräger, wählten die Laternen von Leonard Huschenbeth (2 Jahre alt) und Justin Rosomm (5) zu den schönsten des Abends. Die beiden Kinder kommen aus Harpstedt.

Zuvor hatte Dräger die Gäste bei der beliebten HTB-Veranstaltung begrüßt. Danach führte der Sammelumzug durch den Flecken. Begleitet wurde die lange Teilnehmerreihe durch den Musikzug „Die Fidelen Bassumer“. Mit Kirchengeläut wurden die Laternenträger schließlich wieder auf dem Marktplatz empfangen.

Pastorin Elke Thölke von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Harpstedt erzählte die Geschichte vom Heiligen St. Martin. Schließlich gab Dräger die Sieger der Laternenprämierung bekannt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unterstützt wurde der Abend durch die Jugendpflege Harpstedt mit Stockbrot, Spielen und Schwedenfeuer. Ehrenamtliche Helfer des HTB boten außerdem Leckereien – von Grillwurst bis Waffeln – sowie heiße und kalte Getränke an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.